Ukraine: Keine Fortschritte der russischen Truppen in Mariupol

Sasha Vakulina erklärt die aktuelle Situation in der Ukraine. Das russische Militär kann das Stahlwerk in Mariupol wohl derzeit nicht einnehmen. Raketen sollen in Saporischschja eingeschlagen sein.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.