uhr.de AG: unterzeichnet Finanzierungsvereinbarung

uhr.de AG / Schlagwort(e): Finanzierung

23.06.2017 / 15:40 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


uhr.de AG unterzeichnet Finanzierungsvereinbarung

23.06.2017

Ad hoc Mitteilung gemäß Artikel 17 MAR

der

uhr.de AG

Coswiger Str. 12

39261 Zerbst/Anhalt

Unterzeichnung einer Finanzierungsvereinbarung

Die Uhr.de AG hat eine Finanzierungsvereinbarung mit einer Investmentgesellschaft aus Hong Kong unterzeichnet. Der neue Investor verpflichtet sich, der Gesellschaft über die kommenden 12 Monate neues Eigen- oder Fremdkapital in Höhe von 1,5 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen. Die Uhr.de AG wird im Rahmen der nächsten ordentlichen Hauptversammlung die nötigen Schritte einleiten um neues genehmigtes und bedingtes Kapital zu schaffen.

Das neue Kapital soll insbesondere für die Sanierung der Gesellschaft sowie den Ausbau des neuen Portals www.uhr.de ab September 2017 eingesetzt werden.

uhr.de AG, Coswiger Str. 12, 39261 Zerbst/Anhalt, Telefon: +49 355/28890431 Internet: www.uhr-ag.de ISIN: DE000A14KN47 WKN: A14KN4 Börsenkürzel: U1D Börse: Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse (Open Market) Rückfragen zur Ad hoc beantwortet Herr Mudring unter +49 355 28890431 23.06.2017


23.06.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: uhr.de AG
Coswiger Str. 12
39261 Zerbst/Anhalt
Deutschland
ISIN: DE000A14KN47
WKN: A14KN4
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf; Open Market (Basic Board) in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this