TYAN präsentiert neue KI-, Cloud- und Storage-Server-Plattformen mit AMD EPYC™ Prozessoren der Serie 7003 auf der Online-Messe TYAN 2021

·Lesedauer: 5 Min.

Bahnbrechende Leistung für das moderne Datenzentrum mit speicherbasiertem KI-Rechenzentrum, großer Speicherkapazität und softwaredefinierten Speichersystemen

TYAN®, ein branchenführender Hersteller von Serverplattformen und ein Tochterunternehmen der MiTAC Computing Technology Corporation, stellt ab dem 2. Juni auf der Online-Ausstellung für Server Solutions 2021 von TYAN eine Vielzahl von KI-, Cloud- und Storage-Serverplattformen vor, die mit den neuesten AMD EPYC™ Prozessoren der Serie 7003 ausgestattet sind .

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210602006108/de/

Attendees will experience demonstrations on the latest AMD products and technologies in HPC, cloud, storage, and 5G halls at the 3D virtual environment (Graphic: Business Wire)

„Mit dem anhaltenden Wachstum der Nutzung von Clouds für die Ausführung von HPC-Workloads müssen moderne Rechenzentrumsbetreiber die Messlatte für verbesserte Geschäftsergebnisse höher legen", so Danny Hsu, Vice President der Server Infrastructure Business Unit von MiTAC Computing Technology Corporation. „Mit führender Leistung und modernen Sicherheitsfunktionen ermöglichen die auf AMD EPYC Prozessoren basierenden Plattformen der 3. Generation von TYAN unseren Kunden, die Leistung zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu steigern."

Transport HX-Produkte bieten führende Rechenleistung im Supercomputing und Deep Learning

Die Teilnehmer erleben in der virtuellen 3D-Umgebung Demonstrationen zu den neuesten AMD Produkten und Technologien in HPC-, Cloud-, Storage- und 5G-Hallen. Der Transport HX TN83-B8251 nutzt AMD EPYC Prozessoren der 3. Generation und ist ein 2U-Dual-Socket-Server mit 16 DDR4-3200 DIMM-Steckplätzen, zwei PCIe 4.0 x16-Erweiterungssteckplätzen in halber Höhe und halber Länge für Hochgeschwindigkeits-Netzwerkkarten sowie acht toollose 3,5-Zoll-SATA/NVMe U.2 Hot-Swap-Laufwerksschächten. Die Plattform unterstützt bis zu vier Double-Width-GPU-Karten, die einfach skaliert werden können, um die HPC- und Deep-Learning-Leistung zu verbessern.

Der Transport HX TS75A-B8252 ist eine 2U-Dual-Socket-Serverplattform, die für Virtualisierungsanwendungen mit Unterstützung für 32 DDR4-3200/2933-DIMM-Steckplätze und bis zu neun PCIe 4.0 x8-Steckplätze optimiert ist. Der TS75A-B8252 beherbergt 26 toollose 2,5-Zoll-SATA-Hot-Swap-Laufwerksschächte mit je nach Konfiguration bis zu acht NVMe-U.2-Unterstützung. Der Transport HX FT65T-B8030 ist eine 4U-Convertible-Tower-Server-Plattform, die für kostengünstige HPC-Anwendungen entwickelt wurde. Das System unterstützt einen einzelnen AMD EPYC 7003-Prozessor, acht DDR4-3200-DIMM-Steckplätze, acht 3,5-Zoll-SATA- und zwei toollose NVMe-U.2-Hot-Swap-Laufwerksschächte. Der FT65T-B8030 unterstützt vier PCIe 4.0 x16-Steckplätze mit doppelter Breite für GPUs zur Beschleunigung von HPC-Anwendungen.

Die Transport-CX-Reihe ist für Cloud- und Datenanalysen konzipiert, die eine große Speicherkapazität erfordern

Der Transport CX GC79-B8252 und der Transport CX GC79A-B8252 sind 1U-Dual-Socket-Serverplattformen, die sich ideal für den Einsatz in Rechenzentren mit hoher Dichte für eine Vielzahl von speicherbasierten Computing-Anwendungen eignen. Beide Systeme verfügen über 32 DDR4-3200/2933-DIMM-Steckplätze, zwei Standard-PCIe 4.0 x16-Erweiterungssteckplätze und einen OCP 3.0-LAN-Mezzanine-Steckplatz. Die GC79-B8252-Plattform bietet vier 3,5-Zoll-SATA- und vier toollose 2,5-Zoll-NVMe-U.2-Hot-Swap-Laufwerkseinschübe, während die GC79A-B8252-Plattform zwölf 2,5-Zoll-Laufwerkseinschübe mit bis zu zwölf NVMe-U.2-Unterstützung bietet.

Der Transport CX GC68-B8036-LE und der Transport CX GC68A-B8036 sind kostenoptimierte Single-Socket-Cache-Server-Plattformen mit 16 DDR4-3200/2933-DIMMs, einem Paar PCIe 4.0 x16-Erweiterungssteckplätzen und einem OCP 2.0-LAN-Mezzanine-Steckplatz in einem 1U-Gehäuse. Der GC68-B8036-LE beherbergt vier toollose 3,5-Zoll-SATA-Hot-Swap-Laufwerkseinschübe für große Speicherkapazität und vier toollose 2,5-Zoll-Hot-Swap-NVMe-U.2-Einschübe für Anwendungs-Cache-Nutzung; der GC68A-B8036 bietet zwölf toollose 2,5-Zoll-Hot-Swap-Laufwerkseinschübe mit Unterstützung für bis zu zwölf NVMe-U.2-Geräte für Anwendungen mit hohen Speicherleistungsanforderungen.

Der Transport CX TN73-B8037-X4S ist eine 2U-Multi-Node-Serverplattform mit vier frontseitigen Rechenknoten. Jeder Knoten unterstützt einen AMD EPYC 7003-Prozessor, vier toollose 2,5-Zoll-Hot-Swap-NVMe/SATA-Laufwerksschächte, acht DDR4-3200-DIMM-Steckplätze, drei interne Lüfter, zwei Standard-PCIe-4.0-x16-Erweiterungssteckplätze, zwei interne NVMe-M.2-Steckplätze und einen OCP-2.0-LAN-Mezzanine-Steckplatz. Die Plattform eignet sich für High-Density-Rechenzentrumsimplementierungen und zielt auf Scale-Out-Anwendungen mit einer großen Anzahl von Knoten ab.

Die Transport-SX-Produktreihe bietet massive I/O- und Speicherbandbreite für Speicheranwendungen

Der Transport SX TS65-B8253 ist ein 2U-Dual-Socket-Hybrid-Software-Storage-Server für verschiedene Rechenzentrums- und Unternehmensimplementierungen, der 16 DDR4-3200-DIMM-Steckplätze und sieben Standard-PCIe-4.0-Steckplätze unterstützt. Die Plattform bietet zwölf vordere 3,5-Zoll-Hot-Swap- und toollose SATA-Laufwerksschächte mit Unterstützung für bis zu vier U.2-NVMe-SSDs sowie zwei hintere 2,5-Zoll-Hot-Swap- und werkzeuglose SATA-Laufwerksschächte für den Einsatz von Boot-Laufwerken.

TYANs Transport SX TS65-S8036 und Transport SX TS65A-S8036 sind 2U-Single-Socket-Storage-Server mit Unterstützung für 16 DDR4-3200/2933-DIMM-Steckplätze, fünf PCIe 4.0- und einen OCP 2.0-LAN-Mezzanine-Steckplatz. Der TS65-S8036 beherbergt zwölf vordere 3,5-Zoll- und zwei hintere toollose 2,5-Zoll-Hot-Swap-SATA-Laufwerkseinschübe für Cloud-Speicheranwendungen, bis zu vier NVMe-U.2-Geräte werden in den vorderen zwölf Laufwerkseinschüben unterstützt; der TS65A-S8036 bietet 26 vordere und zwei hintere werkzeuglose 2,5-Zoll-Hot-Swap-Laufwerkseinschübe für Hochleistungs-Daten-Streaming-Anwendungen, die 26 vorderen Laufwerkseinschübe können je nach Konfiguration bis zu 24 NVMe-U.2-Geräte unterstützen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210602006108/de/

Contacts

MiTAC Computing Technology Corporation/ Server Infrastructure Business Unit
Fenny Chen
fenny.chen@tyan.com.tw

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.