TV-Tipps am Sonntag

·Lesedauer: 2 Min.
"Glam Girls - Hinreißend verdorben": Penny Rust (Rebel Wilson, li.) und Josephine Chesterfield (Anne Hathaway) haben unterschiedliche Pläne. (Bild: RTL / © 2019 Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc)
"Glam Girls - Hinreißend verdorben": Penny Rust (Rebel Wilson, li.) und Josephine Chesterfield (Anne Hathaway) haben unterschiedliche Pläne. (Bild: RTL / © 2019 Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc)

20:15 Uhr, RTL, Glam Girls - Hinreißend verdorben, Komödie

Josephine (Anne Hathaway) ist eine erstklassige Trickbetrügerin, die reiche Männer easy um den Finger wickelt. Die ungeschickte Penny (Rebel Wilson) hat ihre eigene Masche, den Herren das Geld zu stehlen. Kurzerhand verbünden sich die beiden. Josephine nimmt Penny unter ihre Fittiche und macht aus ihr einen Profi. Als ein Konkurrenzkampf entsteht, gibt's nur eine Lösung: Wer zuerst an das Vermögen des Tech-Milliardärs Thomas kommt, darf das Revier für sich allein beanspruchen.

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Dreams, Krimi

Als eine aufstrebende Geigerin ins Büro der Münchner Mordkommission tritt, öffnet sich die Tür zu einem Fall der etwas anderen Art: Marina (Jara Bihler) ist sich nicht sicher, ob sie ihre seit Tagen verschwundene beste Freundin und gleichzeitige Konkurrentin vielleicht nicht nur im Traum ermordet hat. Bitte was? Marina ist Klarträumerin. Sie kann ihre luziden Träume steuern, aber offenbar geträumte von realen Erinnerungen nicht mehr unterscheiden. Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) ermitteln.

20:15 Uhr, ProSieben, Deadpool 2, Superheldenaction

Als Deadpool (Ryan Reynolds) auf den knallharten Schurken Cable (Josh Brolin) trifft, sieht er sich gezwungen, Werte wie Freundschaft und Familie zu überdenken. Kurzerhand trommelt er seine eigene Crew an Superhelden zusammen. Die X-Force setzt alles daran, dem übermächtigen Cable den Garaus zu machen.

20:15 Uhr, one, Zero, Thriller

Berlin in naher Zukunft: Kameradrohnen dringen illegal in ein Geheimtreffen von Carl Montik (Sabin Tambrea), Vorstandsmitglied des Internetkonzerns "Freemee", mit Regierungsmitgliedern ein und dokumentieren das Geschehen live im Internet. Die anonyme Netzaktivistengruppe "Zero" bekennt sich öffentlich zu dem medialen Angriff. Online-Journalistin Cynthia Bonsant (Heike Makatsch), Witwe und alleinerziehende Mutter, wird von Tony Brenner (Axel Stein), Chef des Online-Magazins "Daily", auf die Hintergrundrecherche zu "Zero" angesetzt.

22:15 Uhr, ZDF, Furia (1), Thrillerserie

Asgeir (Pål Sverre Hagen), einst Polizist bei der Spezialeinheit, möchte mit Tochter Michelle (Isabella Beatrice Lunda) im beschaulichen Vestvik in Norwegen ein neues Leben beginnen. Doch stattdessen stößt er auf eine rechte Terrorzelle. Ein Brandanschlag auf die Flüchtlingsunterkunft führt ihn an seinem ersten Tag als Ortspolizist zu den Brüdern Ole (Preben Hodneland) und Bjørn (Trond Espen Seim), die eine kleine Firma führen. Hinter der Fassade sind die beiden jedoch Teil einer radikalen identitären Bewegung mit verheerenden Plänen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.