TV-Tipps am Freitag

·Lesedauer: 2 Min.
"Anna und ihr Untermieter: Dicke Luft": Willi (Armin Rohde, l.) versucht, Anna (Katerina Jacob) mit seinem Curry für sich einzunehmen. (Bild: ARD Degeto/Guido Engels)
"Anna und ihr Untermieter: Dicke Luft": Willi (Armin Rohde, l.) versucht, Anna (Katerina Jacob) mit seinem Curry für sich einzunehmen. (Bild: ARD Degeto/Guido Engels)

20:15 Uhr, Das Erste, Anna und ihr Untermieter: Dicke Luft, Komödie

Die lebensfrohe Anna (Katerina Jacob) und ihr spröder Untermieter Herr Kurtz (Ernst Stötzner) leben bereits wie ein altes Ehepaar unter einem Dach. Das Gleichgewicht der Gegensätze droht zu kippen, als Annas Helfersyndrom gleich doppelt in Aktion tritt. Ihre am Knie verletzte Freundin Gundi (Lisa Kreuzer) benötigt Unterstützung im Alltag und ein barrierefreies Zuhause, doch eine neue Wohnung kann sie sich mit ihrer schmalen Rente kaum leisten. Noch dringender braucht Annas "Ex" Willi (Armin Rohde) eine Bleibe.

20:15 Uhr, ProSieben, Django Unchained, Western

Broomhilda (Kerry Washington), die Ehefrau des Sklaven Django (Jamie Foxx), wurde von den Brittle-Brüdern verschleppt. Eines Tages wird Django vom Kopfgeldjäger Dr. Schultz (Christoph Waltz) unter seine Fittiche genommen. Er verspricht ihm Freiheit, wenn er ihm behilflich ist, die Bande zu finden - tot oder lebendig. Django willigt ein, nicht ahnend, dass vor ihnen ein langer Weg voller Blei und Blut liegt.

20:15 Uhr, ZDF, Der Alte: Der Mondkönig, Krimiserie

Tod am Schloss Blutenburg: Voss (Jan-Gregor Kremp) und sein Team ermitteln im Fall eines Mannes, der optisch bis ins kleinste Detail König Ludwig II. ähnelt. Wer der Tote ist, bleibt vorerst unklar. Erst ein öffentlicher Aufruf offenbart die Identität des im See nahe der Blutenburg ertrunkenen Mannes: Es handelt sich um Ralf Kirzinger (David Paryla), der im Rahmen eines Reenactment-Vereins historische Ereignisse nachspielte und die Rolle Ludwigs II. übernommen hatte.

20:15 Uhr, kabel eins, Einstein, Krimi

Felix Winterberg, Spitzname Einstein (Tom Beck), ist ein brillanter Physiker - und schwer krank: Er leidet unter Chorea Huntington und wird seinen 40. Geburtstag wohl nicht mehr erleben. Um seine Forschung bis dahin abzuschließen, arbeitet er mit Hilfe von illegalen Aufputschmitteln 21 Stunden am Tag. Das hat ihm schon oft Ärger mit der Polizei eingebracht. Wenn er allerdings als externer Berater bei der Aufklärung eines Mordes hilft, will ihn Dienstleiter Tremmel (Rolf Kanies) in Ruhe lassen.

21:15 Uhr, ZDF, Letzte Spur Berlin: Doomsday, Krimiserie

Kurz vor einer geplanten Urlaubsreise nach Griechenland verschwindet der 16-jährige Leo (Nico Liersch) - zum Entsetzen seiner Mutter Melanie Döring (Cordelia Wege). Leos Mutter glaubt, alles über ihren Sohn zu wissen, doch dann zeigt sich, dass Leo einige Geheimnisse hat. Hinter dem Rücken seiner Mutter hat er Kontakt zu seinem Vater und ist in die militante Prepper-Szene geraten. Schon bald bringt sich Leo in tödliche Gefahr.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.