TV-Tipps am Dienstag

20:15 Uhr, RTL, Sonderlage - Ein Hamburg-Krimi: Das Kind wird sterben, Krimi

Der 8-jährige Jasper (Anton Landau), Sohn des millionenschweren Unternehmers Frederik Thalfort (Moritz Führmann) wird entführt. Mariana (Soma Pysall), Jaspers Nanny, wird von den Tätern für seine Mutter gehalten und ebenfalls entführt. Durch ihr Verschwinden gerät sie ins Visier. Zum Nachteil für die Sicherheit seines Sohnes kooperiert Thalfort nicht mit Verena (Henny Reents) und Karen (Annette Paulmann), sondern provoziert die Entführer. Hat jemand aus Verenas eigenen Reihen von der Entführung gewusst?

20:15 Uhr, ZDF, Putins Komplizen, Doku

Russlands Präsident ist kein einsamer Alleinherrscher. Er stützt sich auf einen Kreis von Männern, die mindestes so reich wie mysteriös sind: die Oligarchen. Megajachten, Megavillen - das Bild der russischen Oligarchen im Westen ist geprägt von ihrem obszönen Reichtum, von Skandalen und Geheimniskrämerei. Aber hinter dieser Oberfläche sind sie die Schlüsselfiguren im politischen System Wladimir Putins.

20:15 Uhr, Das Erste, Tage, die es nicht gab, Dramaserie

Durch die Ermittlungen rund um den Tod von Direktor Paulitz (Harald Krassnitzer) sieht sich Christiane (Franziska Hackl) wieder mit den damaligen Geschehnissen und ihrem Verlust konfrontiert. Trotzdem ist es an der Zeit, dass sie und Filip (Stefan Pohl) wieder zurück ins Leben finden. Jeder für sich oder gemeinsam, das ist für die beiden noch nicht klar. Die Situation bei den Lemarchals eskaliert. Einzig Christiane scheint einen Draht zu deren Sohn Olivier (Etienne Halsdorf) zu haben.

20:15 Uhr, 3Sat, Von Erholung war nie die Rede, Komödie

Gundula Bundschuh (Andrea Sawatzki) träumt von einem friedlichen Urlaub unter mallorquinischer Sonne, bei der sich vielleicht auch die immer ernster werdenden Probleme mit Ehemann Gerald (Axel Milberg) endlich beheben lassen. Doch da hat sie die Rechnung ohne die skurrile Verwandtschaft gemacht, die auf Einladung ihrer Schwiegermutter Susanne (Judy Winter) ebenfalls nach Mallorca anreist - im Gepäck jede Menge Neurosen, Heimlichkeiten und den ganz alltäglichen Wahnsinn. Was als harmloser Familienurlaub beginnt, entwickelt sich zu einem emotionalen Abenteuer für alle Beteiligten.

20:15 Uhr, ZDFneo, Marie Brand und die falschen Freunde, Krimi

Der aufstrebende Unternehmersohn Malte Angersbach (Jan Niklas Berg) wird tot aufgefunden - kurz nach Bekanntgabe seines Vaters, dass sie ein florierendes Bauunternehmen übernehmen wollen. Zufall? Patriarch Borris Angersbach (Klaus Zmorek) ist nur durch seine Hochzeit mit Luise Angersbach (Angela Roy) an die Spitze des Unternehmens gelangt. Sein Stiefsohn Kai (Golo Euler) distanzierte sich schon früh von der Familie und bekämpfte auch beruflich die Geschäfte seines verhassten Stiefvaters. Die Kriminalhauptkommissare Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) finden heraus, dass Kai einst Opfer einer Entführung war, die nie der Polizei gemeldet wurde.