Werbung

TV-Quoten: 8,67 Millionen sehen den Kieler 'Tatort'

BERLIN (dpa-AFX) -Der Kieler "Tatort"-Krimi lag am Sonntagabend bei den Fernsehzuschauern mit Abstand an der Spitze. Der Fall "Borowski und die große Wut" mit Axel Milberg und Almila Bagriacik kam ab 20.15 Uhr im Ersten auf 8,67 Millionen (29,7 Prozent).

Für den ZDF-Liebesfilm "Herzstolpern - Aufbruch nach Italien" mit Sebastian Ströbel, Anna Maria Sturm und Benjamin Raue entschieden sich 4,26 Millionen (14,6 Prozent). Der amerikanische Fantasyfilm "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle" mit Robert Downey Jr. lockte bei RTL 1,94 Millionen (6,9 Prozent) vor die Mattscheibe.

Sat.1 strahlte den 90er-Jahre-Science-Fiction-Film "Independence Day" mit Will Smith, Bill Pullman und Jeff Goldblum aus - dafür konnten sich 1,45 Millionen (6,1 Prozent) begeistern. Mit dem Vox-Kochduell "Grill den Henssler" verbrachten 1,16 Millionen (5,1 Prozent) den Sonntagabend. Auf RTLzwei lief das Actionabenteuer "Jurassic Park III" mit Sam Neill, William H. Macy und Téa Leoni - das wollten 860 000 Leute (3,0 Prozent) sehen. Die Kabel-eins-Rankingshow "Deutschlands größte Geheimnisse" kam auf 660 000 Fans (2,4 Prozent). Bei ProSieben erreichte die Show "Die Unschlagbaren - Wer besiegt die Stars?" 590 000 Zuschauerinnen und Zuschauer (2,3 Prozent).