Tut das nicht weh? Jan Sokolowsky kriegt ein Achsel-Tattoo!

Jan Sokolowsky war ein weiteres Mal Gast im Tattoostudio und ließ sich nun eine ungewöhnliche Körperstelle zuhacken: seine Achsel! Diese ziert nun ein rotes Mandala-Motiv. Gleichzeitig lässt der Kölner durchblicken, ob die Tintenkunst an so einer sensiblen Stelle nicht wehtut...