Trump-Spott auf Twitter: Social Web entlarvt Fehlinformation

Nach der Flutkatastrophe in Texas hatte US-Präsident Donald Trump am Mittwoch einen Tweet veröffentlicht, in dem er behauptete, Zeuge der verheerenden Folgen von Hurrikan Harvey geworden zu sein. Doch Twitter-User ließen sich davon nicht in die Irre führen.