Trump setzt Wahlleiter in Georgia unter Druck

Ein brisanter Gesprächsmitschnitt heizt das politische Klima vor dem Machtwechsel in Washington weiter an: Der scheidende Präsident Donald Trump fordert darin den Wahlleiter in Georgia zur nachträglichen Veränderung des dortigen Wahlergebnisses auf.