Linkes Bein amputiert: Josh Sundquist begeistert mit ausgefallenen Halloween-Kostümen

Trotz Amputation: Josh Sundquist begeistert mit ausgefallenen Halloween-Kostümen

Wegen einer Krebserkrankung in seiner Kindheit fehlt Josh Sundquist das linke Bein. 2006 machte er bei den Paralympics mit und arbeitet inzwischen als Motivationsredner. Bekannt wurde er aber vor allem durch seine witzigen und originellen Halloween-Kostüme, die seine Amputation einfach mit einbeziehen. Dafür wird er in den sozialen Medien gefeiert.

In seinen 33 Jahren hat Josh Sundquist schon einiges erlebt: Mit neun Jahren wurde bei ihm Krebs diagnostiziert, seine Überlebenschance lag damals bei 50 Prozent. Anschließend verlor er, trotz Chemotherapie, sein linkes Bein. Mit 13 hatte er den Krebs besiegt. Mit 16 nahm er an Ski-Rennen teil und vertrat 2006 die USA bei den Paralympics in Italien. Eine echte Erfolgsstory; dank seiner Kreativität und seinem Humor ist Josh Sundquist auch ein Online-Star.

Jedes Jahr lässt er sich nämlich ein ganz besonders Halloween-Kostüm einfallen. Ob als Lebkuchenmann, dem ein Bein abgeknabbert wurde, als Tischfußball-Männchen, 'Lumière' aus dem Disney-Film "Die Schöne und das Biest" oder als Flamingo – Josh Sundquist überrascht die Online-Community jedes Jahr aufs Neue.

"Ich bin mit den sozialen Unannehmlichkeiten meiner Behinderung immer mit Humor umgegangen", zitiert "BoredPanda" den Autor. "Aber inzwischen fühle ich mich wohler damit, wer ich bin und wie ich aussehe, und ich schätze mit diesen Halloween-Kostümen, so könnte man sagen, feiere ich das, was mich anders macht", gibt Josh Sundquist zu. Und weiter: "Was entweder seltsam oder erfrischend sein mag, abhängig von deiner Perspektive."

Und was steht 2017 auf dem Programm? Josh Sundquist schlüpft dieses Jahr in die Rolle von 'Tiger' aus der Kinderbuchreihe "Pu der Bär". Das rechte Bein steckt dabei im Schwanz des orangefarbenen Kinderbuchhelden. Und mit dem bewegt sich 'Tiger' ja sowieso am liebsten fort.


Sehen Sie auch: Heidi Klum: Ist das ihr Halloween-Kostüm 2017?