Triumph über BVB II

·Lesedauer: 1 Min.
Triumph über BVB II
Triumph über BVB II

Türkgücü München kam am Sonntag zu einem 2:1-Erfolg gegen die Reserve von Borussia Dortmund. Die Experten wiesen dem BVB II vor dem Match gegen Türkgücü die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren.

Kurz vor der Pause traf Alexander Sorge nach Vorarbeit von Sercan Sararer-Osuna für Türkgücü München (41.). Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der Gastgeber, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Das 2:0 führte Philip Türpitz herbei, als er nach Vorlage von Sararer-Osuna zugunsten von Türkgücü traf (68.). Wenige Minuten später verkürzte der BVB II auf 1:2 (88.). Am Schluss siegte Türkgücü gegen Dortmund II.

Trotz des Sieges bleibt Türkgücü München auf Platz zehn. Vier Siege, drei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Türkgücü bei. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für Türkgücü München, sodass man lediglich sechs Punkte holte.

Borussia Dortmund II machte im Klassement Boden gut und steht nun auf Rang drei. Fünf Siege, zwei Remis und drei Niederlagen hat der BVB II derzeit auf dem Konto.

Das nächste Mal ist Türkgücü am 04.10.2021 gefordert, wenn man beim 1. FC Magdeburg antritt. Dortmund II hat nächste Woche die FC Würzburger Kickers zu Gast.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.