Transfermarkt: Holt José Mourinho Cristiano Ronaldo zurück in Serie A?

Cristiano Ronaldo soll sich anscheinend nicht genügend in die Planungen von Erik ten Haag eingebunden fühlen und sich daher einen Abschied von Manchester United vorstellen können. Ein möglicher Kandidat soll Conference-League-Gewinner AS Rom sein, bei dem Jose Mourinho an der Seitenlinie steht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.