TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank verzeichnet hohen Umsatzanstieg im 1. Quartal 2018

DGAP-News: TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank / Schlagwort(e): Sonstiges

05.04.2018 / 15:36
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Tradegate AG verzeichnet hohen Umsatzanstieg im 1. Quartal 2018

Die Zahl der von der Tradegate AG als Market Specialist an der Tradegate Exchange abgeschlossenen Wertpapiertransaktionen in Aktien und ETFs ist im 1. Quartal gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres sehr deutlich gestiegen. So erhöhte sich die Zahl der Transaktionen um 42,3 % auf 5.146.838 (Vorjahr 3.616.350). Das entsprechende Handelsvolumen der Transaktionen erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um 43,2 % auf fast 34 Milliarden EUR.

Getragen wurde der gute Start in das neue Geschäftsjahr besonders von den ersten beiden Monaten mit Wachstumsraten von 60 % bzw. 50 %, während im März ein deutlich rückläufiges Geschäft zu verzeichnen war und die Wachstumsquote gegenüber dem Vorjahr nur noch gut 17 % betrug. Entsprechend dem Trend der letzten Wochen sind für das 2. Quartal keine hohen Zuwachsraten zu erwarten.

 

 

Über die Tradegate AG Wertpapierhandelsbank:

Die Tradegate AG Wertpapierhandelsbank ist ein CRR-Kreditinstitut. Schwerpunkt der Unternehmung ist die Tätigkeit als Spezialist bzw. Skontroführer für ca. sechstausend Wertpapiergattungen (Aktien und ETFs) an der auf die Bedürfnisse von Privatanlegern spezialisierten Tradegate Exchange mit Sitz in Berlin sowie an der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börse Berlin. Darüber hinaus ist die Tradegate AG Wertpapierhandelsbank als Systematischer Internalisierer tätig und betreibt unter der Marke ,Berliner Effektenbank' exklusives Private Banking.

Kontakt: Investor und Public Relations
Catherine Hughes
Telefon: 030 - 890 21-145
E-Mail: chughes@tradegate.de



05.04.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank
Kurfürstendamm 119
10711 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 89021120
Fax: +49 (0)30 89021121
E-Mail: htimm@tradegate.de
Internet: www.tradegate.de
ISIN: DE0005216907
WKN: 521690
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this