Trade-Deadline: Dodgers und Yankees laden nach

Yu Darvish wechselt in der MLB von den Texas Rangers zu den Los Angeles Dodgers

Die Los Angeles Dodgers und die New York Yankees haben sich zur Trade-Deadline in der MLB noch einmal verstärkt.

Mit Yu Darvish von den Texas Rangers sicherten sich die Dodgers, das Team mit der besten Bilanz der MLB, dabei den wohl größten Namen auf dem Markt. (Die MLB LIVE im TV und LIVESTREAM bei SPORT1 US)

Der 30 Jahre alte japanische Pitcher kommt im Gegenzug für drei Spieler aus der Minor League. Der vierfache All-Star hat in dieser Saison allerdings nur eine Bilanz von 6-9 und lässt mit einem ERA-Wert (Earned Run Average) von 4,01 die meisten Runs seiner Karriere zu.


Auch die Yankees schlugen auf dem Transfermarkt zu und verbuchten mit der Verpflichtung von Oakland-A's Starter Sonny Gray den vielleicht sogar wichtigsten Move der Deadline.

Der 27 Jahre alte Pitcher hat diese Saison in 11 Spielen (Bilanz 6-5) erst acht Homeruns in insgesamt 97 Innings zugelassen (ERA: 3,43) und soll den New Yorkern noch einmal einen Schub geben.

Zudem steht Gray nach dieser Saison noch zwei Jahre unter Vertrag. Im Gegenzug schickten die Yankees Shortstop/Outfielder Jorge Mateo, Outfielder Dustin Fowler und Pitcher James Kaprielian nach Oakland.