Toure serviert: Hacke, Spitze, eins, zwei, Tor

Schon früh stellte die AS Monaco gegen EA Guingamp auf Sieg, die Treffer eins und zwei servierte jeweils der Malier Almamy Traore. Vor allem bei der zweiten Torvorlage glänzte er.