Tour de France: Greipel im Zielsprint geschlagen

Die vierte Etappe bei der Tour de France war geprägt von Stürzen und hätte so fast einen Überraschungssieger hervorgebracht. Am Ende gewann Fernando Gaviria seine zweite Etappe.