Tour de France: Drama pur mit lachendem Dritten

Die siebte Etappe bei der Tour de France ist mit 231 Kilometern die längste. Dabei war es der Holländer Dylan Groenewegen, der bei der dramatischen Zieleinfahrt die Nase vorn hatte.