Tote und Verletzte bei Bombenanschlag in Südafghanistan

Bei einem Bombenanschlag in der Provinz Logar im Süden Afghanistans sind mehr als 20 Menschen getötet und dutzende weitere verletzt worden. Präsident Aschraf Ghani machte die radikalislamische Taliban-Miliz für den Anschlag verantwortlich.