Tori Spelling und Dean McDermott: Zweite Chance für ihre Ehe?

·Lesedauer: 1 Min.
Tori Spelling, Dean McDermott credit:Bang Showbiz
Tori Spelling, Dean McDermott credit:Bang Showbiz

Tori Spelling und Dean McDermott wollen offenbar an ihrer Ehe arbeiten.

Die ‚Beverly Hills, 90210‘-Schauspielerin ist seit 2006 mit dem Reality-Star verheiratet. Gemeinsam ziehen sie die Kinder Liam (14), Stella (13), Hattie (10), Finn (9) und Beau (4) groß. Nachdem kürzlich noch von Scheidung gesprochen wurde, deutet ein Vertrauter des Paares nun an, dass sich das Paar möglicherweise doch noch zusammenraufen könnte.

„Tori und Dean machen noch immer eine schwierige Phase durch. Es war schwierig für sie. Die Dinge sind nicht großartig zwischen ihnen, aber sie versuchen nach wie vor, die Dinge ihren Kindern zuliebe in Ordnung zu bringen“, erklärt der Insider gegenüber ‚Entertainment Tonight‘.

Auf Toris Instagram-Account hat man allerdings schon seit einer ganzen Weile keine Fotos mehr von ihrem Noch-Ehemann gesehen. Im November behauptete ein Nahestehender der 48-Jährigen, dass es kein Zurück mehr für das Paar gebe. „Die Ehe ist vorbei und das schon sehr lange. Tori hat sich mit ihren Anwälten getroffen und plant, sehr bald die Scheidung einzureichen“, zitierte ‚E! News‘ den Insider. Demnach würden die Stars bereits „seit Monaten“ in verschiedenen Zimmern schlafen. Der Serienstar wolle aber vorher sicherstellen, dass er finanziell stabil sei, bevor er die Scheidungspapiere einreicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.