Topscorer mit Bestmarken: Bayern-Duo begeistert

Jamal Musiala und Serge Gnabry haben beim 2:0-Sieg gegen Schalke 04 den FC Bayern auf die Siegerstraße gebracht und gleichzeitig neue deutsche Bestmarken in Europa aufgestellt.

Musiala und Gnabry haben nun wettbewerbsübergreifend die meisten direkten Torbeteiligungen aller deutschen Spieler aus Europas Top-5-Ligen in dieser Saison. Musiala führt die Liste mit 21 Torbeteiligungen noch vor seinem Teamkollegen Gnabry (19) an. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Das 1:0 bei Schalke 04 war eine Co-Produktion der beiden Topscorer. Musiala legte mit der Hacke ab und Gnabry netzte ein. Den zweiten Treffer durch Choupo-Moting bereitete Musiala ebenfalls vor.

Um dieses Duo in Topform dürfte Hansi Flick bei der Auswahl seiner WM-Startelf wohl kaum noch herumkommen.

Nebenbei stellte Musiala noch eine weitere Bestmarke auf: im Alter von 19 Jahren und 259 Tagen ist der Mittelfeldspieler der jüngste Bayern-Akteur seit Einführung der Bundesliga, der auf 100 Einsätze im Bayern-Dress kommt. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Alles zur Bundesliga auf SPORT1: