Tops und Flops: Reus und die "alte Liebe"

Marco Reus freut sich statistisch besonders auf Spiele gegen Borussia Mönchengladbach. Zudem fehlen Timo Werner bei RB Leipzig und Jhon Cordoba beim 1.FC Köln das Zielwasser.