Top-Rating von Standard & Poor's: BLKB ist neu mit «AA+» bewertet

Basellandschaftliche Kantonalbank / Schlagwort(e): Sonstiges/Rating

09.11.2022 / 19:48 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die BLKB erhält von Standard & Poor’s neu das Top-Rating «AA+»

Liestal, 9. November 2022

Die Ratingagentur Standard & Poor's hat das AA-Rating mit Ausblick positiv auf das Top-Rating «AA+» erhöht. Das Stand-alone-Rating (SACP) bleibt mit «A+» unverändert.

Durch die Heraufstufung des Kantons sowie das unveränderte Stand-alone-Rating wird die strategische Ausrichtung der Bank bestärkt. Sowohl die Marktführerschaft im Privatkundengeschäft mit starkem Fokus auf private Hypotheken in der Region Nordwestschweiz als auch die unverändert starke Kapitalbasis und die stabilen Erträge der Bank tragen zum Top-Rating bei. Standard & Poor‘s erwähnt zudem positiv die proaktive Ausrichtung zur Digitalisierung und ökologischer Transformationen mit dem Start des digitalen Tochterunternehmens radicant bank ag.

Für Rückfragen:
Marius Maissen, Telefon +41 61 925 82 89, E-Mail:
medien@blkb.ch
Alle Informationen finden Sie auf www.blkb.ch/medien.

Medienmitteilung (PDF)

Mit gut 900 Mitarbeitenden, 24 Niederlassungen inklusive einer Mobilen Bank und einer Bilanzsumme von über 34 Milliarden Franken ist die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) die grösste Bank im Baselbiet und eine der führenden Banken in der Nordwestschweiz. Sie hat eine klare Meinung zu dem, «was morgen zählt». Damit sind Themen gemeint, die die Kompetenzen der BLKB bei der Beratung ihrer Kunden über alle Lebensereignisse hinweg betreffen. Die Strategie der BLKB umfasst drei Pfeiler: das Kerngeschäft mit den Segmenten Privat- und Unternehmenskunden in der Region, Innovation und Unternehmensentwicklung sowie das ergänzende Geschäft mit sehr vermögenden Privatkunden, Grossfirmen und externen Vermögensverwaltern. Nachhaltigkeit ist Teil des Selbstverständnisses der Bank und liegt im Kern ihres gesetzlich verankerten Auftrags als Kantonalbank. Die BLKB hat ein ganzheitliches und umfassendes Verständnis von Nachhaltigkeit und subsumiert ihr nachhaltiges und verantwortungsvolles Denken und Handeln unter dem Begriff Zukunftsorientierung. Als zukunftsorientierte Bank der Region und als nachhaltige Finanzdienstleisterin legt die BLKB Wert auf eine integre und weitsichtige Beratung ihrer Kundinnen und Kunden, auf einen ökologisch verantwortungsvollen Bankbetrieb, auf eine motivierende Arbeitsumgebung für ihre Mitarbeitenden und eine vorausblickende Grundhaltung in der Bank. Die 1864 gegründete öffentlich-rechtliche Anstalt ist börsenkotiert und zu 74 Prozent im Besitz des Kantons Basel-Landschaft, bei dem auch das alleinige Stimmrecht liegt und der gemäss Gesetz für die Verbindlichkeiten der Bank haftet. Mit einem Rating «AA+» von Standard & Poor’s gehört die BLKB zu einer der sichersten Regionalbanken in der Schweiz und Europa. Gleichzeitig ist sie mit einer Cost-Income-Ratio von rund 50,1% eines der effizientesten Finanzinstitute der Schweiz.

Folgen Sie der BLKB auf:     LinkedIn      Twitter      Facebook      Instagram      Blog 


Ende der Insiderinformation

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Basellandschaftliche Kantonalbank

Rheinstrasse 7

4410 Liestal

Schweiz

Telefon:

+41 61 925 93 32

E-Mail:

investoren@blkb.ch

Internet:

https://www.blkb.ch

ISIN:

CH0001473559

Valorennummer:

BLKB

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1483669


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this