Top 10 Tore: Debütanten-Ball mit Mbappe und Dembele

Ihr habt nicht alle Tore am Wochenende gesehen? Kein Problem, hier gibt es die schönsten: Vor allem Kyle Mbape traf beim Debüt und auch Ousmane Dembele wusste zu überzeugen. Traumtore lieferten Ivan Perisic und Jordan Veredout.

Ihr habt nicht alle Tore am Wochenende gesehen? Kein Problem, hier gibt es die schönsten: Vor allem Kyle Mbape traf beim Debüt und auch Ousmane Dembele wusste zu überzeugen. Traumtore lieferten Ivan Perisic und Jordan Veredout.

Ivan Perisic (Inter Mailand): 2:0 gegen Ferrara

Der ehemalige Bundesligaspieler sieht eine Chipflanke auf sich zukommen. Der Kroate hat viel Zeit sich zu positionieren und vor allem um nachzudenken und nimmt die Murmel dann Vollspann - der Torhüter ist machtlos.

Kylian Mbappe (Paris St. Germain): 2:1 gegen Metz

Der nächtse Pariser Megatransfer spielt beim Debüt Flipper mit sich selbst. Als der Ball direkt vor seinen Füßen landet, folgt ein trockener Abschluss.

Samu Castillejo (Villareal): 2:1 gegen Betis

Der Mann vom gelben U-Boot macht einen auf Robben. Zwar fehlt etwas Tempo - der linke Fuß kann sich dennoch sehen lassen.

Paulo Dybala (Juventus Turin): 3:0 gegen Chievo

Auch der Argentinier ist auf den Spuren des berüchtigten Robbens. Quirlig beißt er sich durch die Abwehrreihe.

Wahbi Khazri (Stades Rennes): 1:0 gegen Marseille

Der Angreifer läuft sich gekonnt in Richtung des ersten Pfostens frei. Doch normal abschließen wäre zu langweilig. Also nimmt er die Hacke - und wie!

Mauro Arambarri (Getafe): 1:0 gegen Leganes

Der Spieler des Madrider Vorstadtklubs schien gut gefrühstückt zu haben. Gestärkt entschließt er sich, einfach mal draufzuhalten. Sein satter Rechtsschuss landet direkt im Knick.

Jordan Veretout (Florenz): 4:0 gegen Verona

Du und Dein Verein führen bereits 3:0. Du fühlst Dich gut und schnappst Dir den nächsten Freistoß. Dann schießt Du ein Sahnetor. Nachfragen bei Herrn Veretout.

Mariano (Lyon) 1:0 gegen Guingamp

Was passiert, wenn man Mariano zu viel Raum gibt. Dann schlänzt er den Ball mit der Inneneite ins Netz.

Ciro Immobile (Lazio): 2:0 gegen Milan

Wie es scheint, wird der Italiener in der ewigen Stadt regelmäßiger zum Essen eingeladen. Anders ist dieser Auftritt des Stürmers nicht zu erklären.

Luiz Suarez (Barcelona): 5:0 gegen Espanyol

Der Uruguayer schließt einen Bilderbuchkonter gegen die Laufrichtung des Keepers ab. Die Vorlage gibt Neuzugang Ousmne Dembele.