Tom Brady wird bei einem Roast auftreten

Tom Brady credit:Bang Showbiz
Tom Brady credit:Bang Showbiz

Tom Brady wird Teil des Formats ‚Greatest Roasts of All Time‘ sein.

Der 44-jährige Sportler wird Fokus der ersten Ausgabe von ‚GROAT‘ sein, einer Sendung, bei der verschiedene Prominente für einen guten Zweck fiese Scherze über den Protagonisten machen. Brady wird sich dabei nicht nur von seinen Mitstreitern veräppeln lassen, sondern fungiert auch als Produzent der Show. Der ‚Tampa Bay Buccaneers‘-Spieler sagte über seine Teilnahme: „Um meinen guten Freund Marshawn Lynch zu zitieren… ich bin nur hier, um keine Strafe zu bekommen.“

Das Stand-up-Comedy-Format wird beim Streaming-Giganten Netflix gezeigt werden. Der Verantwortliche für die Comedy-Sparte der Plattform, Robbie Praw, erklärte in einem Statement: „Wir können es gar nicht abwarten, den dreimaligen Verlierer des Super Bowl Tom Brady zu roasten. Er ist nur zur NFL zurückgekehrt, um diesen Roast zu verhindern. Aber jetzt mal im Ernst: Es ist super aufregend, mit dem großartigsten Football-Spieler der Welt an diesem Projekt zu arbeiten. Niemand ist besser darin, Schläge auszuhalten und trotzdem am Ende zu gewinnen, wir sind uns also sicher, dass der Roast für Brady ein Leichtes wird.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.