1 / 10

Nissan Leaf Nismo

Der Nissan Leaf ist gegenwärtig das meist verkaufte Elektroauto der Welt. Auf der Tokyo Motor Show 2017 machen die Japaner aus dem Leaf nun einen Nismo, einen Stromer im Sportdress. Das Model ist nicht nur schnittiger, sondern auch technisch weiter: Mit 150 PS und einem 40-kWh-Akku verfügt es über eine Reichweite von 378 Kilometern. (Bild-Copyright: TOSHIFUMI KITAMURA/AFP)

Tokyo Motor Show 2017: Das sind die Highlights der japanischen Automesse

Die Tokyo Motor Show zählt immer noch zu den größten Automobilmessen Asiens. Vor allem japanische Automarken trumpfen auf ihrem Heimatmarkt auf. Dieses Jahr im Fokus: Elektromobilität und Wasserstofftechnologie. Welche sehenswerten Neuheiten es gibt? Hier ein kleiner Überblick.