tokentus investment AG: Beteiligung Celsius Network leitet freiwilliges Verfahren nach Chapter 11 ein

DGAP-News: tokentus investment AG / Schlagwort(e): Sonstiges
tokentus investment AG: Beteiligung Celsius Network leitet freiwilliges Verfahren nach Chapter 11 ein
14.07.2022 / 14:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

tokentus investment AG: Beteiligung Celsius Network leitet freiwilliges Verfahren nach Chapter 11 ein

Frankfurt am Main, 14. Juli 2022 – Die Celsius Network, ein Portfoliounternehmen der tokentus investment AG („tokentus“, ISIN: DE000A3CN9R8; WKN: A3CN9R; Kürzel: 14D), gab gestern Nacht bekannt, ein freiwilliges Verfahren nach Chapter 11 eingeleitet zu haben.

Dieses Verfahren solle nach eigener Aussage dem Unternehmen die Möglichkeit geben, sein Geschäft zu stabilisieren und eine umfassende Restrukturierung durchzuführen. Hierzu habe man als Celsius Network beim United States Bankruptcy Court for the Southern District of New York einen freiwilligen Antrag auf Reorganisation gemäß Chapter 11 des U.S. Bankruptcy Code gestellt. Entsprechendes erfolgte bei einigen Tochterunternehmen der Celsius Network.

Celsius Network bezieht dazu offiziell Stellung auf der Unternehmenswebsite unter https://blog.celsius.network/

Dort heißt es unter anderem, dass Chapter 11 ein Verfahren in den USA sei, mit dem Unternehmen ihre finanziellen Verpflichtungen bei laufendem Betrieb umstrukturieren. Viele bekannte Unternehmen hätten sich nach Chapter 11 erfolgreich reorganisiert und seien gestärkt daraus hervorgegangen, unter anderem American Airlines, Delta, General Motors, Hertz und Marvel. Es handelt sich dabei um kein klassisches Insolvenzverfahren wie nach deutschem Recht.

Dieses offizielle Statement von Celsius Network folgt, nachdem das Unternehmen am 12. Juni 2022 entschieden hatte, Kundenkonten einzufrieren und die Abhebungen, Swaps und Transfers auf der Plattform zu pausieren, um das Geschäft zu stabilisieren und seine Kunden somit zu schützen.

Über die tokentus investment AG
Die tokentus investment AG (ISIN: DE000A3CN9R8, WKN: A3CN9R; Kürzel: 14D) ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Investitionen im Blockchain-Markt. Die Aktie der tokentus investment AG ist im m:access (Freiverkehr) der Börse München notiert und wird auf XETRA sowie weiteren deutschen Börsenplätzen gehandelt.

Über ein stetig wachsendes Netzwerk an Co-Investoren werden international Finanzanlagen und Beteiligungen an Unternehmen sowie Token von Beteiligungen und Finanzanlagen erworben, deren Geschäftsmodell in direkter Verbindung mit der Blockchain-Technologie steht. Aktionäre der tokentus investment AG können so mittelbar in ein diversifiziertes, internationales Portfolio im Zukunftsmarkt Blockchain investieren. Die tokentus investment AG versteht sich dabei als Investitionspool und Einstiegsvehikel für Investoren in den Blockchain-Markt. Als deutsche Aktiengesellschaft hat sich das Unternehmen der Transparenz und regelmäßigen Kommunikation gegenüber seinen Investoren verpflichtet. Aktuell hält die tokentus investment AG Finanzanlagen sowie Equity- und Token-Beteiligungen an elf Blockchain-Unternehmen und einem Blockchain-fokussierten Venture Capital Fund.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.tokentus.com

Disclaimer
Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren. Die auf den Namen lautenden nennwertlosen Stückaktien der tokentus investment AG (die „Aktien“) dürfen nicht außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere nicht in den Vereinigten Staaten oder „U.S. persons“ (wie in Regulation S des U.S.-amerikanischen Securities Act of 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „Securities Act“) definiert) oder für Rechnung von U.S. persons, angeboten oder verkauft werden. Die Wertpapiere sind bereits verkauft worden.

Kontakt für Rückfragen
Oliver Michel
CEO der tokentus investment AG
Tel: +49 175 7222 351
contact@tokentus.com
www.tokentus.com

 


14.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

tokentus investment AG

Taunusanlage 8 c/c WeWork

60329 Frankfurt

Deutschland

E-Mail:

contact@tokentus.com

Internet:

www.tokentus.com

ISIN:

DE000A3CN9R8

WKN:

A3CN9R

Börsen:

Freiverkehr in Frankfurt, München

EQS News ID:

1398265


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.