Timothée Chalamet und Tilda Swinton: Als Fashion-Duo unschlagbar

·Lesedauer: 1 Min.
Timothée Chalamet und Tilda Swinton: Als Fashion-Duo unschlagbar
Timothée Chalamet und Tilda Swinton bei der Cannes-Premiere von "The French Dispatch". (Bild: imago/PA Images)
Timothée Chalamet und Tilda Swinton bei der Cannes-Premiere von "The French Dispatch". (Bild: imago/PA Images)

Timothée Chalamet (25) und Tilda Swinton (60) bewiesen einmal mehr, dass es in Cannes nicht nur um Filme, sondern auch um Mode geht. Bei der Premiere von Wes Andersons (52) Streifen "The French Dispatch" erschienen die Co-Stars gemeinsam auf dem roten Teppich und präsentierten dabei ganz besondere Outfits.

Swinton stellte ein farbenfrohes Ensemble von Haider Ackermann zur Schau - bestehend aus einem kurzen, pinkfarbenen Satin-Blazer sowie ein dazu passendes Top und einem orangefarbenen, bodenlangen Rock. Unter dem Blazer kamen außerdem grüne Ärmel mit Pailletten hervor. Zu ihrem bunten Look kombinierte die 60-Jährige pinke Pumps.

Liebevolle Gesten

Chalamet erschien ganz in Silber auf dem roten Teppich in Cannes. Der Schauspieler hatte sich für einen Anzug im Metallic-Look von Tom Ford entschieden. Den kombinierte er mit einem weißen Hemd und weißen Stiefeln. Die beiden Stars aus "The French Dispatch" sorgten aber nicht nur mit ihren Looks für Aufsehen: Chalamet und Swinton zeigten auch, wie sehr sie harmonieren: Die beiden Schauspieler hielten Händchen, Chalamet legte zudem zwischendurch seinen Kopf auf Swintons Schulter.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.