Timo Werner bestätigt Verbleib: 2018 "auf jeden Fall" bei RB Leipzig

Leipzig-Stürmer Timo Werner hat sich nach dem Spiel in Stuttgart zu seiner Zukunft geäußert. Ein Wechsel im Sommer ist demnach ausgeschlossen.

Timo Werner hat einen Abgang von RB Leipzig im kommenden Sommer ausgeschlossen. In der nächsten Saison werde er "auf jeden Fall" in Leipzig spielen, so der 22-Jährige.

Nach dem 0:0 gegen den VfB Stuttgart wurde Werner von Sky auf seine Zukunft angesprochen. Er habe noch bis 2020 Vertrag und fühle sich in Leipzig sehr wohl, antwortete er. Werde er also bis 2020 definitiv in Leipzig spielen? "Nächstes Jahr auf jeden Fall", sagte Werner.

Damit bestätigte Werner die Aussage von Sportdirektor Ralf Rangnick, der im Februar erklärt hatte: "Timo weiß auf jeden Fall, dass er jetzt und auch in der nächsten Saison noch bei uns spielt." Man werde zudem versuchen, seinen Vertrag zu verlängern.

Werner, der gegen Stuttgart zum jüngsten Spieler mit 150 absolvierten Bundesligaspielen wurde, wird unter anderem mit Bayern München und Top-Klubs aus Spanien in Verbindung gebracht. Er selbst sprach zuletzt davon, Fan von Manchester United zu sein.