TIME hat Oblio von Lexon zu einer der 100 besten Erfindungen des Jahres 2020 gekürt

·Lesedauer: 4 Min.

Auszeichnung für die meistverkaufte 2-in-1-Ladestation mit Desinfektion per UVC-Licht, weil sie die Welt besser macht

Nachdem sie mit ihrem Flaggschiff, dem Tykho-Radio, vor 20 Jahren auf dem Titelbild der TIME präsentiert wurde, erscheint die französische Designmarke Lexon erneut in dem prestigeträchtigen Magazin und bekräftigt ihre Mission, kontinuierlich disruptive, nützliche und erschwingliche Designobjekte zu kreieren, die unseren Alltag verbessern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201126005639/de/

Oblio (Photo: Business Wire)

Der TIME Award hebt die bahnbrechende französische Erfindung nicht nur hervor, sondern er kürt Oblio zu einem Muss für die Welt von heute, da das Produkt in erster Linie als schlankes Gerät mit Desinfektionsfunktion per UVC-Licht gestaltet wurde, um die Verbreitung schädlicher Viren und Bakterien auf unseren Smartphones mithilfe der auf der Vorderseite innen integrierten UVC-LED-Technologie zu verhindern. UVC-LEDs zerstören und vernichten die DNA von Mikroorganismen in Viren, Bakterien, Schimmel und Keimen.

Oblio desinfiziert erst eine Oberfläche. Um das Gerät vollständig zu desinfizieren, dreht man es um und lässt es von der anderen Seite bestrahlen. Ein Reinigungszyklus dauert 20 Minuten. Hinsichtlich der Wirksamkeit hat Oblio in Labortests bewiesen, dass 99,9% der Viren einschließlich H1N1 abgetötet werden.

Da wir seit Beginn der Pandemie ein wachsendes Interesse an dieser Produktkategorie (UV-Desinfektion) erleben, wird der Markt rasch mit vielen unästhetischen, nicht wirklich legitimen Lösungen überschwemmt. Es erfüllt uns daher mit Stolz und Ehre, dass unser Produkt für sein unverwechselbares Design, seine Wirksamkeit und Zuverlässigkeit bei der Desinfektion von Dingen des täglichen Bedarfs anerkannt und ausgezeichnet wurde, und so die Gelegenheit hat, ein ‚Must Have‘ für das Heim und das Büro von heute zu werden.

Mithilfe von Medien wie TIME, die Oblio ins Bewusstsein rücken, und der Unterstützung und dem Vertrauen unserer Einzelhandelspartner, die es führen, machen wir gemeinsam die UVC-Technologie populärer und für jedermann zugänglich. So gestalten wir gemeinsam einen positiven Wandel und nutzen Innovationen, um uns an neue Verhaltensweisen anzupassen und die Verbreitung von Viren zu verhindern, denn dies liegt in unser aller Verantwortung", sagte Boris Brault, CEO von Lexon.

Dank eines Netzteils mit 10 Watt Leistung kann Oblio ein Smartphone innerhalb von 3 Stunden vollständig aufladen. Die richtige Position und der Ladestatus des mobilen Geräts werden per LED-Anzeige bestätigt.

„Oblio" bedeutet passenderweise „Vergessenheit" auf Italienisch, der Muttersprache der Designer Manuela Simonelli und Andrea Quaglio. Der Name ist ein Hinweis auf die Vasenform des Produkts. Es ist bewusst so gestaltet, dass man sich vom Bildschirm abwenden und in Freiheit den Kontakt mit den Mitmenschen genießen kann, während man gleichzeitig diskret das Mobiltelefon desinfiziert und Smartphones mit Qi-Standard wie die neuesten iPhones und Android-Geräte rasch auflädt.

„Wir beweisen mit solchen Erfolgen zudem, dass Frankreich nach wie vor unbestreitbar dafür steht, dass Kreativität, Innovation und Design Voraussetzung für nachhaltiges Wachstum sind, und wir hoffen, dass wir Unternehmer dazu inspirieren können, an ihre Projekte zu glauben und sie mit Leben zu füllen", ergänzte Brault.

Erhältlich ist Oblio weltweit bereits bei führenden Einzelhändlern wie Best Buy, Nordstrom, MoMA Design Store in den USA, Fnac Darty in Europa und vielen anderen, sowie im offiziellen Online-Shop: lexon-design.com.

Über Lexon:
Seit der Gründung im Jahr 1991 hat Lexon unermüdlich die Grenzen verschoben, die Welt des Designs verändert und ist gleichzeitig dem Ziel treu geblieben, kleine Gegenstände nützlich, schön, innovativ und erschwinglich zu gestalten. Ob in den Bereichen Elektronik, Audio, Reiseaccessoires, Büro oder Freizeit, Lexon hat eine besondere Beziehung zur Kreativität aufgebaut und arbeitet mit den besten Designern der Welt zusammen, um zeitlose Kollektionen von Lifestyle-Produkten zu kreieren. Nach der jüngst erfolgten Übernahme durch die BOW Group, einem weltweiten Akteur der Verbrauchermärkte für Lifestyle und Wearables, schlägt Lexon ein neues Kapitel in seiner Geschichte auf und verzeichnet ein schwindelerregendes internationales Wachstum und eine digitale Expansion. Im Laufe des fast 30-jährigen Bestehens und mit mehr als 200 Auszeichnungen, der Zusammenarbeit mit einigen der renommiertesten Designer und einer Präsenz im Einzelhandel in mehr als 90 Ländern der Welt, hat sich Lexon inzwischen als weltbekannte französische Designmarke etabliert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201126005639/de/

Contacts

Kontakt für internationale Medien:
Annabel Corlay a.corlay@lexon-design.com