Bellingham feiert "belgischen Beckham"

·Lesedauer: 1 Min.
Bellingham feiert "belgischen Beckham"
Bellingham feiert "belgischen Beckham"
Bellingham feiert "belgischen Beckham"

Thomas Meunier scheint endlich bei Borussia Dortmund angekommen zu sein. Nachdem der Rechtsverteidiger in seiner ersten Saison noch ab und an mit Fehlern aufgefallen war, spielt er aktuell für den BVB groß auf. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Besonders mit seinen Offensivaktionen begeistert der belgische Nationalspieler. Drei Torvorlagen in den letzten drei Spielen! Dazu schlug Meunier etliche weitere gefährliche Flanken. (Alle Video-Highlights der Bundesliga immer ab Montag, 0 Uhr in der SPORT1-Mediathek und in der SPORT1 App)

Grund genug für Shootingstar Jude Bellingham, Meunier mal so richtig abzufeiern. Auf Twitter postete Borussia Dortmund nach dem 4:2 Heimsieg gegen Union Berlin ein Video, indem Bellingham Meunier als „belgischen Beckham“ abfeiert.

Meunier selbst, der im Hintergrund gerade ein TV-Interview gibt, lacht wie Bellingham herzlich.

Die Stimmung beim BVB ist aktuell also blendend. Vier Siege gab es aus den letzten vier Pflichtspielen. In der Bundesliga kletterte Dortmund auf den dritten Tabellenplatz. Gerade die Offensive läuft wie geschmiert. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Bleiben die Schwarz-Gelben und ihr „belgischer Beckham“ weiter in dieser guten Form, scheint in dieser Saison einiges möglich.


Alles zur Bundesliga bei SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.