Äthiopien und Eritrea: Sorge und Hoffnung an der Grenze

AFP Deutschland

Die Annäherung der einst verfeindeten Länder Äthiopien und Eritrea sorgt für gespaltene Reaktionen: Angehörige der ethnischen Gruppe der Irob in Nord-Äthiopien fürchten, dass der Streit um die Grenze den Konflikt weiterschwelen lassen wird. Andere jedoch hoffen, dass sie Angehörige wiederfinden können, zu denen sie den Kontakt verloren haben.