Themenwoche: College Football Themenwoche: Übersicht und Fahrplan

College Football fasziniert: Mit der Leidenschaft der Fans, mit seiner großen, weit zurückreichenden Geschichte, aber auch mit der Vielfalt: Durch die schiere Masse an Colleges mit Football-Programm haben ganz unterschiedliche Stilrichtungen ihre Abnehmer.

College Football fasziniert: Mit der Leidenschaft der Fans, mit seiner großen, weit zurückreichenden Geschichte, aber auch mit der Vielfalt: Durch die schiere Masse an Colleges mit Football-Programm haben ganz unterschiedliche Stilrichtungen ihre Abnehmer.

Diese Aspekte auf und abseits des Platzes stehen im Fokus der großen SPOX College Football Themenwoche.

Die Kombination mit der NFL zieht sich dabei wie ein roter Faden durch die Woche, doch auch die ganz eigenen Elemente des College Footballs werden ausführlich thematisiert - immerhin lehnt man sich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man sagt, dass das College die Wiege des Footballs, wie wir ihn heute kennen, darstellt.

Die SPOX-NFL-Redaktion freut sich auf euer Feedback und wünscht euch viel Spaß bei der Themenwoche, welche die Wartezeit bis zur nächsten Saison noch ein klein wenig verkürzen soll!

College Football Themenwoche - der Fahrplan:

Montag:

  • College Football Historie: College Football hat eine reiche Historie, lange war der College Football in puncto Prestige weit vor den ersten Versuchen der professionellen Version anzusiedeln. Doch wie sahen die ersten Gehversuche aus? Und wie ging es danach weiter? Welche Anekdoten gibt es aus den frühen Jahren, wie sah Football damals überhaupt aus? Zum Auftakt in die Themenwoche tauchen wir in die Geschichte des College Footballs ein.
  • College-Offenses erobern die NFL: Weiter geht's mit einem taktischeren und modernen Blick. Der College Football beeinflusst die NFL schon seit einer ganzen Weile - selten war das deutlicher, als in den vergangenen Jahren. Nach dem kurzen, intensiven Erfolgszug des Zone Reads waren die Run Pass Options ein maßgeblicher Bestandteil von NFL-Offenses im Vorjahr. Dieses Zwischenspiel steht in diesem Text im Fokus, genau wie mögliche weitere Auswirkungen in der Zukunft.

Dienstag:

  • Army, Navy und die Triple Option: Wer sich schon länger mit College Football beschäftigt, der hat schnell eine Idee, worum es hier geht: Während das Passspiel die NFL und auch Teile des College Footballs dominiert, wird bei manchen Teams Football noch immer anders gedacht - vor allem bei den Triple-Option-Teams von unter anderem Army, Navy und Air Force. Diese gewissermaßen antike Form des Footballs führt in jedem Jahr zu teilweise verrückten Statistiken. Ihr Ursprung und die Art, wie sie funktioniert, wird am Dienstag erzählt.
  • Begleiterscheinungen des College Footballs: College Football ist mehr als nur der pure Sport. Eine ganz eigene Fan-Kultur, eine verschwindend geringe Chance auf eine anschließende Profi-Karriere, ein enormer gesellschaftlicher Stellenwert: All diese und weitere "Begleiterscheinungen" des College Footballs werden am Dienstag ausführlich dargelegt.

Mittwoch:

  • Interview mit Jeff Reinebold: Coach Jeff Reinebold kennt vor allem College Football und auch die kanadische CFL bestens: Der 60-Jährige blickt auf eine lange Historie als Coach in beiden Bereichen zurück, eine Historie, die bis 1981 zurück reicht. Im SPOX-Interview spricht er darüber, wie die NFL vom College Football beeinflusst wird, wie das Zusammenspiel funktioniert - und wie Football auf Hawaii, seine Wahlheimat und ebenfalls eine College-Coaching-Station von ihm, funktioniert.

Donnerstag:

  • Chip Kelly und die Oregon Ducks: Es war eine der revolutionärsten Offenses der vergangenen Jahre, die auch in der NFL noch lange Nachbeben hatte: Chip Kellys Warp-Speed-Spread-Offense war spektakulär und genauso simpel in ihren Grundzügen wie schwer zu verteidigen. In der ausführlichen Story sollen die taktischen Grundlagen und die Säulen dieser Offense beleuchtet werden.

Freitag:

  • College Football Diskussionsrunde: Zum Abschluss der Woche erhalten andere deutsche College-Football-Experten das Wort. Wie kamen sie zum College-Football? Was macht die Faszination für sie aus? Und: Welche Prospects sollte man für den 2019er Draft schon einmal im Hinterkopf abspeichern und ab September auf dem Feld beobachten?

Mehr bei SPOX: Third and Long: Die 2017er Saison war eine Anomalie | NFC South Analyse: Die beste Division der NFL | Third and Long: Die neuen Offenses 2018