Theater - Theater: Wahner Spielleute sorgen für "Gerüchte"

Gerüchte sind meist eine heikle Sache, zumindest aber sind sind sie spannend. Man weiß ja nicht so genau, was man davon halten soll, die Fantasie kommt jedenfalls ordentlich in Gang. Das neue Stück der Wahner Spielleute dreht sich um diese Faszination. "Gerüchte...Gerüchte" heißt es, und wird von Oktober an im Wahner Aegidium, Heidestraße 12, zu sehen sein. Für die boulevardeske Farce, "die vielleicht ein Krimi, vielleicht eine Beziehungskomödie ist", so formulieren es die Spielleute, hat der Kartenvorverkauf begonnen. Die Tickets gibt es in der "Wahner Bücherstube", Frankfurter Straße 198, in Wahn. Die Premiere für die turbulente Komödie des renommierten amerikanischen Autors Neil Simon am 28.Oktober ist bereits ausverkauft.

Für alle anderen Termine gibt es noch Karten: an den Wochenenden 4. und 5. November,11. und 12. November, 18., und 19. November und noch einmal am Samstag, 25. November. Die Tickets kosten zwölf Euro und sind in der Wahner Bücherstube, Frankfurter Straße 198, zu haben.

Die Aufführungen an den Samstagen beginnen jeweils um 19 Uhr, die Aufführungen an den Sonntagen um 18 Uhr. Einlass ist immer eine Stunde vor Aufführungsbeginn. (pl)

www.wahnerspielleute.de

THEATER

Ensemble bringt eine turbulente Krimi-Komödie auf die Bühne

Gerüchte sind meist eine heikle Sache, zumindest aber sind sind sie spannend. Man weiß ja nicht so genau, was man davon halten soll, die Fantasie kommt jedenfalls ordentlich in Gang. Das neue Stück der Wahner Spielleute dreht sich um diese Faszination. "Gerüchte...Gerüchte" heißt es, und wird von Oktober an im Wahner Aegidium, Heidestraße 12, zu sehen sein. Für die boulevardeske Farce, "die vielleicht ein Krimi, vielleicht eine Beziehungskomödie ist", so formulieren es die Spielleute, hat der Kartenvorverkauf begonnen. Die Tickets gibt es in der "Wahner Bücherstube", Frankfurter Straße 198, in Wahn. Die Premiere für die turbulente Komödie des renommierten amerikanischen Autors Neil Simon am 28.Oktober ist bereits ausverkauft.

Für alle anderen Termine gibt es noch Karten: an den Wochenenden 4. und 5. November,11. und 12. November, 18., und 19. November und noch einmal am Samstag, 25. November. Die Tickets kosten zwölf Euro und sind in der Wahner Bücherstube, Frankfurter Straße 198, zu haben.

Die Aufführungen an den Samstagen beginnen jeweils um 19 Uhr, die Aufführungen an den Sonntagen um 18 Uhr. Einlass ist immer eine Stunde vor Aufführungsbeginn. (pl)

www.wahnerspielleute.de...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta