"The Taste": Was erwartet die Zuschauer in der neuen Staffel?

·Lesedauer: 2 Min.
Angelina Kirsch moderiert "The Taste" auch in diesem Jahr. (Bild: Sat.1 / Jens Hartmann)
Angelina Kirsch moderiert "The Taste" auch in diesem Jahr. (Bild: Sat.1 / Jens Hartmann)

Es werden wieder kleine Löffel kreiert: "The Taste" startet am 1. September in die neunte Staffel (immer mittwochs um 20:15 Uhr in Sat.1 und auf Joyn). Welche Coaches werden die Kandidaten durch die Challenges führen und was wartet auf den Gewinner des Kochformats?

Das Konzept

In "The Taste" haben die Kandidaten und Kandidatinnen alle ein Ziel: Sie wollen prominente Köche von ihrem perfekten Genuss-Löffel überzeugen. Jedes Gericht muss mit seinen verschiedenen Komponenten auf einem einzigen Löffel angerichtet werden und hinsichtlich Geschmack und Präsentation überzeugen. Die Teilnehmer müssen sich anfangs ihren Platz in den Teams der vier Koch-Coaches erst einmal erkämpfen.

Dafür servieren sie den Juroren in Blindverkostungen einen Löffel, den diese verkosten, ohne den Koch zu kennen. Wenn einer der vier Coaches einen der Köche coachen will, ist ihm ein Platz bei "The Taste" sicher. Im Verlauf der Staffel müssen in verschiedenen Challenges im Team- und Einzel-Kochen die Mentoren sowie ein Gastjuror oder eine Gastjurorin überzeugt werden. Der Sieger darf sich am Ende über 50.000 Euro und ein eigenes Kochbuch freuen.

Die Coaches

Die Coaches sind auch dieses Mal bekannte "The Taste"-Gesichter: Alexander Herrmann (50) ist seit 2013 dabei und ist mit vier Siegen der häufigste Gewinner der Sendung (2014, 2016, 2017, 2019). Alex Kumptner (38) ist zum zweiten Mal dabei, er gewann mit Kandidat Lars die Show 2020.

Tim Raue (47) ist seit 2019 mit von der Partie und blieb bisher ohne Triumph. Frank Rosin (55) ist als "The Taste"-Urgestein seit 2013 in der Sendung zu sehen, auch er konnte bisher keinen Sieg einfahren. Moderiert wird die Staffel zum zweiten Mal von Angelina Kirsch (33). Von der "The Taste"-Aufgabe zeigt sie sich im Sat.1-Interview beeindruckt: "Als jemand, der lieber bekocht wird als selbst zu kochen, bin ich absolut fasziniert, wie man komplette Gerichte auf so einen winzigen Löffel zaubern kann! Gibt es in dieser Disziplin eigentlich schon einen Weltrekord?"

Die Kandidaten

31 Hobby- und Profiköche und -köchinnen treten bei "The Taste" 2021 gegeneinander an. Sie kämpfen um die 16 begehrten Plätze in den Teams der Starköche. Unter den 31 Teilnehmenden sind 17 Frauen, so viele wie noch nie in der Kochshow.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.