"The Originals": Das Spin-off von "Vampire Diaries" wird eingestellt

redaktion@spot-on-news.de (cam/spot)
Die nächste Serie verabschiedet sich von ihren Fans: Das "Vampire Diaries"-Spin-off "The Originals" endet 2018 nach fünf Staffeln.

Die Mystery-Serie "Vampire Diaries" ging in diesem Jahr nach acht Staffeln zu Ende, 2018 wird nun auch das Spin-off "The Originals" eingestellt. Produzentin Julie Plec (45), die auch für "Vampire Diaries" verantwortlich war, verkündete auf ihrem Twitter-Account das Aus für die Show, kurz bevor sie mit den Stars auf der Comic-Con in San Diego zu Gast sein wird. "Dieses Jahr laden wir euch ein, uns dabei zu helfen, uns von 'The Originals' zu verabschieden, die Show wird am Montag damit beginnen, die fünfte und finale Staffel zu drehen", heißt es in Plecs Statement.

Es sei sowohl ein Geschenk als auch eine Last, das Ende einer Serie kontrollieren zu können. "Feiert mit uns, weint mit uns, besucht uns, schaltet ein, wenn wir nächstes Frühjahr ausgestrahlt werden...", bittet Plec alle Fans und macht dann doch noch Hoffnung darauf, dass es womöglich kein endgültiges Ende sein könnte: "Und seid euch gewiss, dass in einer Show, die von einer unsterblichen Familie handelt, deren Leitsatz 'Auf immer und ewig' lautet, es niemals wirklich das Ende der Geschichte ist..."

Hauptdarsteller Joseph Morgan (36), der in der Serie Ur-Vampir Niklaus "Klaus" Mikaelson verkörpert, meldete sich nach der Ankündigung ebenfalls via Twitter zu Wort: "#TheOriginalsS5 wird unsere letzte sein. Danke für eure unsterbliche Unterstützung & ich hoffe, ihr werdet die dunkelste Ecke eures Herzens für uns reservieren ;)".

"The Originals" gibt es seit 2013. Die Serie wurde als Ableger von "Vampire Diaries" ins Leben gerufen, nachdem Klaus in der zweiten Staffel der Show auftauchte. "The Originals" wurde nach New Orleans verlagert und dreht sich um die Ur-Vampir-Familie Mikaelson. Einige Stars aus "Vampire Diaries" schauten für Gastauftritte vorbei. Im Staffelauftakt der fünften Staffel wird erneut ein vertrautes Gesicht zu sehen sein: Candice King (30) wird in ihrer Rolle als Caroline Forbes-Salvatore auftauchen. Fans wird das freuen, ihr kurzes Intermezzo mit Klaus sorgte einst für Begeisterungsstürme. Viele Fans der beiden Mystery-Serien wünschen sich ein Happy End für die beiden...

Foto(s): Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com