The LYCRA Company stellt ihre jüngsten Innovationen auf dem Dornbirner Global Fiber Congress vor

Experten werden auf der wissenschaftlichen Konferenz zwei Vorträge über künstliche Fasern halten

WILMINGTON, Delaware, USA, September 13, 2022--(BUSINESS WIRE)--The LYCRA Company, ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Faser- und Technologielösungen für die Bekleidungs- und Körperpflegeindustrie, gab heute bekannt, dass zwei seiner Mitarbeiter auf dem 61. jährlichen Dornbirner Global Fiber Congress (GFC) referieren werden. Die Veranstaltung findet vom 14. bis 16. September im Kulturhaus in Dornbirn, Österreich, statt.

Der Vortrag „LYCRA® Anti-Slip fiber for High-Performance Wovens" (LYCRA® Anti-Slip Fiber für Hochleistungswebstoffe) wird am 14. September um 14:20 Uhr MESZ in Halle A von Nicholas Kurland, Senior R&D Scientist bei The LYCRA Company, gehalten. Das Verrutschen von Nähten kann die Qualität und Ästhetik von Kleidungsstücken beeinträchtigen und ist eines der größten technischen Probleme bei Stretch-Denim. Es kann auch zu Kundenunzufriedenheit und Produktrückgaben führen.

„In unserem ständigen Bestreben, die Qualität von Denim zu verbessern und Schwachstellen zu beheben, haben wir die LYCRA® Anti-Slip Fiber entwickelt, um die durch das Verrutschen der Nähte verursachte Faltenbildung zu reduzieren — vor allem nach dem Waschen", so Kurland. „Das Herzstück dieser zum Patent angemeldeten Lösung ist eine einzigartige Filamentstruktur und eine patentrechtlich geschützte chemische Zusammensetzung, die die Haft- und Reibungskraft zwischen der umgebenden Faser und der LYCRA®-Faser erhöhen soll."

Jean Hegedus, Direktorin für Nachhaltigkeit bei The LYCRA Company, hält einen Vortrag zum Thema „Scaling Recycled Fibers from Textile Waste" (Skalierung von Recyclingfasern aus Textilabfällen). Sie wird über die Entwicklung und Vermarktung von zwei bahnbrechenden Polyester-Spezialfasern sprechen, die 2021 auf den Markt kommen: Die EcoMade-Technologien COOLMAX® und THERMOLITE®, die zu 100% aus Textilabfällen bestehen. Die Präsentation ist Teil einer Podiumsdiskussion, die von Dr. Alberto Ceria, Senior Application Development Professional bei The LYCRA Company, moderiert wird. Sie findet am 15. September um 11:20 Uhr in Halle B statt.

„Die EcoMade-Technologien COOLMAX® und THERMOLITE® werden zu 100% aus Textilabfällen vor dem Verbrauch hergestellt, die von Böden in Schneidereien gesammelt werden", sagte Hegedus. „Diese kühlenden und wärmenden Fasern tragen dazu bei, das Problem der Textilabfälle zu lösen, die Umweltbelastung erheblich zu verringern und die Voraussetzungen für die Kreislaufwirtschaft der Zukunft zu schaffen."

Über The LYCRA Company

The LYCRA Company entwickelt und produziert Faser- und Technologie-Lösungen und Innovationen für die Bekleidungs- und Körperpflegebranche. Mit Hauptsitz in Wilmington, Delaware, USA, ist The LYCRA Company für ihre innovativen Produkte, technische Expertise, nachhaltigen Lösungen sowie ihren einzigartigen Marketing-Support weltweit anerkannt. The LYCRA Company besitzt führende Verbraucher- und Handelsmarken wie: LYCRA®, LYCRA HyFit®, LYCRA® T400®, COOLMAX®, THERMOLITE®, ELASPAN®, SUPPLEX® und TACTEL®. Die Firmentradition von The LYCRA Company reicht bis ins Jahr 1958 zurück, als die ursprüngliche Elastanfaser, die Faser LYCRA®, entwickelt wurde. Heute verfolgt das Unternehmen das Ziel, den Wert der Produkte seiner Kunden durch innovative Entwicklungen zu steigern, die die Verbraucherwünsche nach mehr Tragekomfort und dauerhafter Performance erfüllen. Weitere Informationen finden Sie unter www.thelycracompany.com.

Über den Dornbirner Global Fiber Congress

Nachdem diese wissenschaftliche Konferenz zwei Jahre lang virtuell stattgefunden hat, wird sie dieses Mal vor Ort in Dornbirn, Österreich, mit über 400 Teilnehmern von mehr als 200 Unternehmen und Instituten weltweit abgehalten. Einhundert von Experten geleitete Vorträge und Diskussionsrunden laufen parallel in drei Hörsälen. Diese Veranstaltungen werden aufgezeichnet und sind zwei Wochen lang nach dem GFC für alle verfügbar, die nicht persönlich teilnehmen können. Informationen zur Messe finden Sie unter dornbirn-gfc.com.

LYCRA®, COOLMAX® und THERMOLITE® sind Marken von The LYCRA Company.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220913005394/de/

Contacts

Karie J. Ford
Karie.J.Ford@Lycra.com