The LYCRA Company beschleunigt digitale Transformation durch Partnerschaft mit Browzwear

WILMINGTON, Delaware, USA, July 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--The LYCRA Company, ein weltweiter Marktführer in der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Faser- und Technologielösungen für die Bekleidungs- und Körperpflegebranche, hat heute eine Partnerschaft mit Browzwear bekannt gegeben. Die Partnerschaft ermöglicht Designern, mithilfe von VStitcher und Lotta – den bahnbrechenden Plattformen für 3D-Modedesign, schnell und einfach Produkte zu entwickeln, die Stoffe mit LYCRA®-, LYCRA® T400®- und COOLMAX®-Fasern enthalten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220726005002/de/

The LYCRA Company Partners with Browzwear in the Development of 3D Digital Offerings (Photo: Business Wire)

Dieser Schritt ist die jüngste Etappe einer vielschichtigen digitalen Transformation, die The LYCRA Company im vergangenen Jahr mit der Einführung des Kundenportals LYCRA ONE™ eingeleitet hat – einem Online-Marktplatz, der Marken, Einzelhändler und Bekleidungshersteller virtuell mit einem globalen Netzwerk von Partnerbetrieben verbindet. Der Ausbau der digitalen Infrastruktur von The LYCRA Company ebnet den Weg für neue Formen der Interaktion mit dem globalen Kundenstamm. Online-Plattformen wie Browzwear demonstrieren die Alleinstellungsmerkmale und Innovationsquellen, die The LYCRA Company seinen Kunden in der gesamten Wertschöpfungskette der Bekleidungsindustrie zur Verfügung stellt.

Mithilfe von realitätsgetreuen Visualisierungen, die die innovative Software von Browzwear ermöglicht – der branchenführenden 3D-Software für Bekleidungsdesign und -entwicklung –, können Designer Freizeit-, Jeans-, Bade-, Konfektions- und Intimmoden aus den Stoffen der LYCRA® Brand Materials Library digital entwerfen. Die Browzwear-Plattform hilft Designern, die bequeme und dauerhafte Passform von Kleidungsstücken aus LYCRA®-Fasern zu visualisieren, die einen aktiven Lebensstil unterstützt.

Sämtliche Materialien, die in digitaler Form Teil der LYCRA® Brand Materials Library sind, können direkt von einem der 15 Produktionsstandorte weltweit bezogen werden, die auf Browzwear vorgestellt wurden. Diese Materialien wurden von The LYCRA Company getestet und zertifiziert, um zu gewährleisten, dass sie die authentischen Fasern des Unternehmens enthalten, die den Erwartungen von Verbrauchern im Hinblick auf Komfort, Passform und Bewegungsfreiheit gerecht werden. Darüber hinaus wird The LYCRA Company die Zusammenarbeit mit Browzwear fortsetzen, um die Materialbibliothek um neue Ressourcen zu ergänzen, sobald diese verfügbar sind, um die digitalen Designmöglichkeiten weiter zu verbessern.

Diese Partnerschaft fördert auch das Nachhaltigkeitsziel von The LYCRA Company, eine Vielzahl an Faser- und Stofflösungen bereitzustellen, die Abfälle reduzieren oder umlenken und die Gebrauchsdauer von Materialien verlängern. Das digitale Entwerfen von Kleidungsstücken über Browzwear optimiert den Produktionsprozess und minimiert die Notwendigkeit, Muster herzustellen. Dadurch wird der Zeitaufwand reduziert und Abfall vermieden, um effizienter und nachhaltiger arbeiten zu können.

„Bei The LYCRA Company ist die Innovation Teil unserer DNA, und wir suchen kontinuierlich nach neuen Wegen, um für unsere Werkskunden, Marken und Handelspartner Mehrwert zu schaffen", so Julien Born, CEO bei The LYCRA Company. „Die digitale Transformation und Nachhaltigkeit eröffnen Chancen, stellen aber auch unseren Innovationsansatz auf die Probe, da schnelle und bedeutende Fortschritte in diesen Bereichen nicht ohne Partner erzielt werden können. Die Kooperation mit Browzwear stellt einen wichtigen Schritt in diese Richtung dar. Sie verfolgt das Ziel, die Art der digitalen Interaktion in der Bekleidungsindustrie grundlegend zu verändern, um die Beschaffung von hochwertigen Stoffen zu optimieren, die Lebensdauer der Kleidung zu verlängern und den Bedarf an Mustern zu reduzieren."

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit The LYCRA Company, die unseren Nutzern die Möglichkeit geben wird, von den Vorteilen der renommierten Hochleistungsfasern von LYCRA zu profitieren, die sie schneller, einfacher und nachhaltiger in ihre Designs integrieren können. Unser Fabric Analyzer gewährleistet realitätsgetreue 3D-Simulationen von Kleidungsstücken, deren Stoffe aus Fasern der LYCRA® Brand Materials Library hergestellt werden, mit den physischen Eigenschaften und der Bewegungsfreiheit, die der Haltbarkeit und einzigartigen Funktionalität dieser Fasern entsprechen", so Avihay Feld, Mitbegründer und CEO von Browzwear. „Wir sind davon überzeugt, dass diese Partnerschaft positive Auswirkungen auf die gesamte Branche haben wird, indem sie Marken und Einzelhändlern dabei hilft, einen nachhaltigeren und effizienteren Entwicklungsprozess einzuführen."

Über The LYCRA Company

The LYCRA Company entwickelt und produziert Faser- und Technologie-Lösungen und Innovationen für die Bekleidungs- und Körperpflegebranche. Mit Hauptsitz in Wilmington, Delaware, USA, ist The LYCRA Company für ihre innovativen Produkte, technische Expertise, nachhaltigen Lösungen sowie ihren einzigartigen Marketing-Support weltweit anerkannt. The LYCRA Company besitzt führende Verbraucher- und Handelsmarken wie: LYCRA®, LYCRA HyFit®, LYCRA® T400®, COOLMAX®, THERMOLITE®, ELASPAN®, SUPPLEX® und TACTEL®. Die Firmentradition von The LYCRA Company reicht bis ins Jahr 1958 zurück, als die ursprüngliche Elastanfaser, die Faser LYCRA®, entwickelt wurde. Heute verfolgt das Unternehmen das Ziel, den Wert der Produkte seiner Kunden durch innovative Entwicklungen zu steigern, die die Verbraucherwünsche nach mehr Tragekomfort und dauerhafter Performance erfüllen. Weitere Informationen finden Sie unter www.thelycracompany.com.

LYCRA® und COOLMAX® sind Marken von The LYCRA Company.

Über Browzwear

Das 1999 gegründete Unternehmen Browzwear ist Pionier bei digitalen 3D-Lösungen für die Modebranche, die nahtlose Prozesse vom Konzept bis zum Handel ermöglichen. Für Designer beschleunigt Browzwear die Entwicklung von Kollektionen und eröffnet grenzenlose Möglichkeiten, vielfältige Stile zu erschaffen. Für technische Designer und Musterdesigner passt Browzwear abgestufte Kleidungsstücke schnell mithilfe einer präzisen, bewegungsgetreuen Materialreplikation an. Für Herstellerunternehmen bietet das Tech Pack von Browzwear alles, was sie benötigen, um physische Kleidungsstücke auf Anhieb perfekt anzufertigen, und zwar bei jedem Schritt vom Design bis zur Produktion. Weltweit setzen mehr als 650 Unternehmen wie Columbia Sportswear, PVH Group oder VF Corporation die offene Browzwear-Plattform ein, um Prozesse zu rationalisieren, effektiv zu kooperieren und datengestütze Produktionsstrategien umzusetzen, um mehr zu verkaufen und gleichzeitig weniger produzieren und auf diese Weise ihre ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie unter www.browzwear.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220726005002/de/

Contacts

Karie J. Ford
karie.j.ford@Lycra.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.