The Grounds Real Estate Development AG stockt die Wandelanleihe 2021/2024 (ISIN: DE000A3H3FH2) um bis zu EUR 4,8 Mio. auf bis zu EUR 16,8 Mio. auf

·Lesedauer: 2 Min.

The Grounds Real Estate Development AG / Schlagwort(e): Anleihe/Kapitalmaßnahme
The Grounds Real Estate Development AG stockt die Wandelanleihe 2021/2024 (ISIN: DE000A3H3FH2) um bis zu EUR 4,8 Mio. auf bis zu EUR 16,8 Mio. auf

29.09.2021 / 17:50 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

The Grounds Real Estate Development AG stockt die Wandelanleihe 2021/2024 (ISIN: DE000A3H3FH2) um bis zu EUR 4,8 Mio. auf bis zu EUR 16,8 Mio. auf

Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung

Berlin, 29. September 2021 - Die The Grounds Real Estate Development AG hat die Aufstockung der Wandelanleihe 2021/2024 (ISIN: DE000A3H3FH2) um bis zu EUR 4,8 Mio. auf bis zu EUR 16,8 Mio. beschlossen. Der Gesellschaft liegen bereits nennenswerte Zusagen von Großinvestoren vor. Das Bezugsrecht der bestehenden Aktionäre wird ausgeschlossen. Der Ausgabebetrag entspricht 100% des Nennbetrags (zzgl. aufgelaufener Stückzinsen). Die Wandelanleihe 2021/2024 wurde im Februar 2021 mit einer Laufzeit von drei Jahren, mit einem Zinssatz in Höhe von 6 Prozent p.a. und einem Wandlungspreis in Höhe von EUR 3,20 je Aktie begeben.

Die Mittel sollen für den weiteren Aufbau der drei Kerngeschäftsaktivitäten verwendet werden durch Ausweitung der Bestandshaltung, weiteren Aufbau des Wohnimmobilienportfolios für die Privatisierung und Investitionen in die Projektentwicklungen.


Wichtiger Hinweis

Diese Bekanntmachung ist nicht zur direkten oder indirekten Veröffentlichung oder Verbreitung innerhalb bzw. in die Vereinigten Staaten von Amerika ("Vereinigten Staaten") bestimmt. Diese Bekanntmachung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in die Vereinigten Staaten dar. Die hierin genannten Wertpapiere sind und werden nicht unter dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung ("Securities Act") registriert worden und dürfen in den Vereinigten Staaten nur unter Nutzung einer Ausnahmeregelung von den Registrierungspflichten des Securities Act verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Es findet kein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten statt.


Kontakt:
The Grounds Real Estate Development AG
Arndt Krienen/Jacopo Mingazzini, Vorstände
Charlottenstraße 79-80, 10117 Berlin
T. +49 (0) 30 2021 6866
F. +49 (0) 30 2021 6849
E-Mail: info@tgd.ag
Web: www.thegroundsag.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

 

29.09.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

The Grounds Real Estate Development AG

Charlottenstraße 79-80

10117 Berlin

Deutschland

Telefon:

030 2021 6866

Fax:

030 2021 6489

E-Mail:

info@tgd.ag

Internet:

www.thegroundsag.com

ISIN:

DE000A2GSVV5, DE000A3H3FH2

WKN:

A2GSVV, A3H3FH

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, München, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1236860


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.