"The Bridge": Sting stellt sein neues Album vor

Übergänge zwischen Beziehungen, Leben und Tod, krank und gesund sein: Darüber geht es im neuen Album von Pop- und Rock-Ikone Sting, das am Freitag nach der Pandemie-Pause erscheint. In einem Gespräch mit AFP erzählt der 70-Jährige, was ihn bewegt und inspiriert hat.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.