"The Bee Keeper": Neuer Action-Thriller mit Jason Statham in der Mache

·Lesedauer: 1 Min.
Jason Statham steht auch im kommenden Jahr reichlich Action bevor. (Bild: Landmark Media. pictures@lmkmedia.com. Tel:00 44 20 7033 3830/ImageCollect)
Jason Statham steht auch im kommenden Jahr reichlich Action bevor. (Bild: Landmark Media. pictures@lmkmedia.com. Tel:00 44 20 7033 3830/ImageCollect)

Jason Statham (54) begibt sich bald in die "Mythologie der Imkerei". Der Schauspielstar hat sich die Hauptrolle in dem neuen Action-Thriller "The Bee Keeper" (zu Deutsch: "Der Imker") geangelt, wie unter anderem das Branchenportal "Deadline" berichtet. Das Drehbuch stammt demnach aus der Feder von Kurt Wimmer (57). Die US-Filmproduktionsgesellschaft Wiramax soll für die Rechte einen siebenstelligen Betrag gezahlt haben.

Bis der Action-Streifen in die Kinos kommt dürfte es allerdings noch eine Weile dauern. Laut Bericht sollen die Dreharbeiten erst im September 2022 in London und Atlanta beginnen. Einen Regisseur gibt es bisher nicht.

Es ist nicht das erste Mal, dass Statham mit dem Studio Miramax zusammenarbeitet. Der Action-Thriller "Cash Truck", der weltweit um die 104 Millionen Dollar (umgerechnet circa 88 Millionen Euro) eingespielt hat, lief im Juli dieses Jahres in den Kinos. Abgedreht ist außerdem der Spionage-Thriller "Five Eyes", der im Februar 2022 erscheinen soll. An beiden Projekten war auch Regisseur Guy Ritchie (52) beteiligt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.