The Academic: Loopervideo bei Facebook Live

Felix Knoke
Screenshot

Meine Güte, wie clever. Kein Wunder, dass diese Band The Academic heißt: Sie nutzen die Verzögerung zwischen Aufnahme und Stream von Facebook Live aus, um ihr Looperlied Bear Claws mit Loopervideo heiß auf Tape aufzunehmen. Und wie das bei solchen einfachen aber schwierigen Ideen ist: Erst nach und nach erschließt sich beim Anschauen, wie das alles funktioniert. Nämlich einfach und schwierig zu gleich. Clever.

Das erinnert mich an eine Anekdote von George 'The Fat Man' Sanger der mit seiner Band seine Komposition Surfin' on Thin Ice für das Intellivision-Spiel Thin Ice auf der Classic Gaming Expo in Las Vegas aufführt. Weil Equipment fehlte, improvisierte die Band und schickte das Gitarrensignal über ein Handy einmal zum Mobilfunkmast und zurück und hatten so ein hübsches Surf-Delay, erklärt in den YouTube-Kommentaren David Govett vom Team Fat:

What does not come across is the jerry rigged setup we used. Somehow, the expected amps & drums were not there. We rigged a keyboard case as the kick drum and used cell phone delay for guitar delay. The sound goes to the sky & back. Innovative though. Cheers, Dave (The drummer in the video)

YouTube