Thailändische Höhlenrettung soll verfilmt werden und Twitter ahnt Böses

Die Rettung der thailändischen Jungen aus einer Höhle soll verfilmt werden.

Hollywood kann es mal wieder nicht schnell genug gehen und deshalb plant eine Produktionsfima bereits jetzt einen Film über die Höhlenrettung in Thailand. Die Twitter-User ahnen bei der Besetzung des Film böses.

Zwölf Jungs und ihr Fußballtrainer waren zwei Wochen lang in einer Höhle in Nordthailand eingeschlossen, bevor ein internationales Rettungsteam bestehend aus Tauchern und Experten, sie alle aus der Höhle herauszuholen.

Die Geschichte ist ganz offensichtlich gefundenes Fressen für Filmproduzenten, weshalb die FIlmproduktionsfirma Pure Flix bereits versucht, sich die Rechte zu sichern.

Das nahmen die Twitter-User zum Anlass und äußerten einige Vorhersagen und Vorschläge für den Film – und die sind ziemlich lustig.

Zum Beispiel, dass Scarlett Johansson eine Rolle im Film erhalten sollte.


Scarlett Johansson arbeitet bereits daran, sich die Hauptrolle in dem unvermeidlichen Film über die Höhlenrettung in Thailand zu sichern.

Die „Black Widow”-Schauspielerin könnte ihr Problem-Image noch weiter verstärken, indem sie nach ihrer Rolle in „Ghost in the Shell“, für die sie wegen Whitewashing kritisiert wurde, und ihrer Darstellung eines Trans-Mannes in dem neuen Streifen „Rub & Tug“ nun einen Thai-Charakter spielt.


*Thailändische Höhlenrettung soll verfilmt werden*

Scarlett Johansson geht zum Vorsprechen:


Wenn die kleinen Jungs, die in dieser Höhle in Thailand festsitzen, gerettet werden, dann wird es definitiv einen Film darüber geben. Es gibt einen ehemaligen US Navy Seal, der hilft. Sie werden den Film rund um ihn konzentrieren und Scarlett Johansson wird einen der Thai-Jungen spielen.

Es gibt auch Leute, die glauben, dass der Film mit dem Weißer-Retter-Ansatz gedreht wird und dieser sich um einen ehemaligen US Navy Seal handeln wird, der bei der Rettung hilft.


DERZEIT IN HOLLYWOOD: Dutzende Ansätze für Filme über die Höhlenrettung in Thailand werden erarbeitet, in denen der Held ein rauer Navy Seal ist, der nach einer schiefgelaufenen Höhlenrettung unter Beschuss in Afghanistan nach Wiedergutmachung sucht… anstatt, sagen wir, ein Haufen mutiger, kluger Leute aus Thailand.


Also wer wird die Rolle des US Navy Seal im Film über die Höhlenrettung in Thailand spielen? Der das ganze Team ganz alleine rettet.

36 Soldaten des US Pacific Command halfen bei dieser Mission gemeinsam mit Experten aus der ganzen Welt, aber man kann auf Hollywood vertrauen, dass sie den amerikanischen Ansatz finden werden.


Ich sehe, wie Hollywood in ein paar Jahren einen Film aus dieser Höhlenrettung in Thailand macht. Die Helden werden ganz offensichtlich nicht die thailändischen Marinesoldaten sein… Es wird propagiert werden, dass die US Navy Seals die wahren Helden waren, die die Kinder letztendlich retteten.

Und offensichtlich wird Mark Wahlberg den Helden spielen. Denn wenn es Leute gibt, die gerettet werden müssen, dann kann man darauf setzen, dass Mark Wahlberg Millionen dafür verlangen wird, sie auf der Leinwand zu retten.

Der Schauspieler hat in mehreren großen Produktionen über wahre Ereignisse den Helden gespielt, darunter „Deepwater Horizon“, „Boston“ und „Alles Geld der Welt“.


Ich kann es kaum erwarten, dass mein Mann Mark Wahlberg in zwei Jahren für den Film über die Höhenrettung in Thailand als heldenhafter Fußballtrainer gecastet wird.


Wie früh ist zu früh, um einen Hollywoodfilm über die Höhlenrettung in Thailand mit Mark Wahlberg zu boykottieren?


Ich wette, Mark Wahlberg wird in dem Film über die Höhlenrettung in Thailand mitspielen, der in zwei Jahren erscheint.

Und einen Regisseur haben die Nutzer auch schon im Sinn: Peter Berg. Der drehte mit Wahlberg 2013 „Lone Survivor“ und 2016 „Boston“.


Superglücklich, dass alle aus der Höhle heraus und am Leben sind! Ich kann es kaum erwarten, dass der Film darüber mit @markwahlberg als thailändischer Rettungstaucher erscheint, bei dem Peter Berg Regie führte #ThaiCaveRescue


Ich kann es kaum erwarten, dass Peter Berg einen Film über die Höhlenrettung in Thailand dreht. Ich bin mir sicher, Mark Wahlberg als ehemaliger Navy Seal, der bei der Rettung hilft, wird im Vordergrund stehen. Aber in Bergs Film wird er der Held sein, der alles riskiert, um ganz alleine diese Kids zu retten.

Andere wiederum sehen Dwayne “The Rock” Johnson in der Rolle des amerikanischen Helden, der die Thai-Jungs rettet:


Ich freue mich auf Hollywoods Filmadaption der Höhlenrettung in Thailand mit einigen kleinen Änderungen an der Geschichte. Dwayne „The Rock” Johnson rettet ein amerikanisches Fußballteam aus der Höhle, indem er die Höhlenwände mit seinem Schwanz einschlägt.

Vielleicht kommt es aber doch nicht so schlimm, wie das Netz befürchtet. Michael Scott, geschäftsführender Partner von Pure Flix, lebte selbst mehrere Monate im Jahr in Thailand und seine Frau wuchs mit dem ehemaligen Sgt. Saman Kunan, dem ehemaligen thailändischen Navy SEAL auf, der während der Rettungsmisison starb.

„Wir betrachten das hier als einen Film, der Millionen von Menschen auf der ganzen Welt inspirieren könnte“, sagte Scott. „Wir sind hier Zeuge der Ereignisse und sammeln Kontaktinformationen, um wirklich eine Geschichte darüber zu erzählen, wie die ganze Welt zusammenkommt, um 13 Kinder zu retten, die in einer Höhle an der chinesischen Grenze gefangen sind.“

Hanna Flint