1 / 10

PLATZ 10: BERN, SCHWEIZ

Nur 140.000 Leute leben in Bern. Wenn auch nicht offiziell, gilt die Stadt insgeheim als Hauptstadt der Schweiz. Bern hat es erst dieses Jahr in die Top 10 geschafft, letztes Jahr lag die Stadt noch auf Platz 13. Deutsche Städte können in dem Ranking übrigens kaum mithalten. In die Top 100 schafft es nur München auf Platz 98. (Bild: AP Photo)

Das sind die teuersten Städte der Welt

Jedes Jahr werden die teuersten Städte der Welt ermittelt. Dieses Jahr gibt es eine Veränderung auf dem ersten Platz – sonst aber nur wenige Überraschungen. In unserer Bildergalerie finden Sie die ersten zehn Plätze. Die Liste der teuersten Städte der Welt wird jedes Jahr vom internationalen Beratungsunternehmen Mercer errechnet. Es vergleicht dafür die Lebenshaltungskosten seiner Mitarbeiter in 209 Städten. Deutsche Städte sind nicht in der Top 10, dafür gleich drei von einem unserer Nachbarn.