1 / 20

Die günstigsten Länder für einen Strandbesuch

Nr. 10 der günstigsten Strände: Zypern
Sonnencreme: €7,45
Wasser: €0,64
Bier: €2,01
Eiscreme: €1,88
Mittagessen: €7,97
Gesamt: €19,94
(Foto: Nissi Beach in Ayia Napa, Zypern/CTO Zurich/Flickr)

Die teuersten und die günstigsten Länder für einen Strandbesuch

Ein Tag am Strand kann ziemlich teuer werden – je nachdem, wo Sie zum Sonnenbaden hingehen. Für Snacks, Getränke und Sonnencreme legen Sie an einigen der beliebtesten Stränden der Welt ein ordentliches Sümmchen hin.

Doch dank dem jährlichen Beach Price Index von Travel Bird konnten wir herausfinden, welche Länder Ihnen für Ihr Geld am meisten bieten, damit Sie für Ihren nächsten Strandurlaub gewappnet sind.

Der Beach Price Index vergleicht die Preise der Dinge, die beim Strandbesuch typischerweise gekauft werden: Sonnencreme, Wasserflaschen, Bier, Eiscreme und Mittagessen. Er verglich mehr als 300 Strände auf der ganzen Welt und berechnete die Gesamtkosten für einen Tag am Strand.

Diese Bildergalerie zeigt Ihnen die zehn Länder mit den niedrigsten Durchschnittskosten für einen Tag am Strand und danach die zehn Länder mit den höchsten Durchschnittskosten.

Klicken Sie durch und erfahren Sie, wo auf der Welt Sie die teuersten und wo Sie die günstigsten Strände finden.

Tori Floyd
Editor
Yahoo Finance Canada