Tessy Antony-de Nassau verrät: Die Hochzeit findet noch diese Woche statt

·Lesedauer: 2 Min.

Tessy Antony-de Nassau wird bereits diese Woche zum zweiten Mal vor den Traualtar treten. Das verrät die einstige Prinzessin von Luxemburg auf Instagram. Der Grund: ihr ungeborener Sohn.

Tessy Antony-de Nassau
Tessy Antony-de Nassau
© Sylvain Lefevre

Die einstige Prinzessin von Luxemburg, Tessy Antony-de Nassau, 35, wird noch diese Woche ihren Verlobten Frank Floessel heiraten. Die schönen Nachrichten verkündet die bald dreifache Mutter auf ihrem Instagram-Account. Das Paar wolle den Bund der Ehe schließen, bevor "die kleine Bohne", wie sie ihr Baby liebevoll nennt, zur Welt kommt.

Tessy Antony-de Nassau: intime Trauung mit Frank Floessel

Am 29. September 2006 heiratet Tessy in einer prunkvollen Zeremonie Prinz Louis von Luxemburg, 34 und wird zur Prinzessin. 2016 trennt sich das royale Paar, seit dem 4. April 2019 sind beide offiziell geschieden.

Damit ist der offizielle Weg frei für einen neuen Partner an Tessys Seite: Am 31. Dezember verkündet sie die Verlobung mit Frank. Die zweite Hochzeit der Geschäftsfrau wird nicht wie damals ausladend, sondern aufgrund der Coronapandemie vorerst klein und intim ausfallen – und schon in dieser Woche stattfinden. Auf Instagram verrät sie weitere interessante Details zu ihrer Trauung.

Tessys Kinder Gabriel und Noah bekommen ehrenvolle Aufgabe

Mittlerweile ist Tessy im letzten Drittel ihrer Schwangerschaft angekommen. Es kann also jeden Moment soweit sein. Doch bevor ihr dritter Sohn geboren wird, möchten sie und Partner Frank, den Tessy schon länger kennen soll, den Bund der Ehe schließen. "Wir werden nächste Woche heiraten und trotz vieler [...] anderer Vorbereitungen freuen sich alle super darauf, dass Mama und Papa die Beziehung formalisieren, bevor die kleine Bohne kommt", schreibt die einstige Prinzessin auf Instagram.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Ihre Söhne Prinz Gabriel, 15, und Prinz Noah, 13, die aus Tessys erster Ehe mit Prinz Louis stammen, wird eine besondere Ehre zuteil – ebenso wie Franks Tochter Julia aus einer früheren Beziehung. "Gabriel, Noah und Julia werden die Trauzeugen und die Brautjungfer sein", schreibt sie.

Aufgrund der Pandemie fällt die Zeremonie klein aus. Nur die engsten Familienmitglieder und Freunde werden anwesend sein. Aber: "Die große Hochzeitszeremonie wird in ein paar Monaten stattfinden, wenn das Baby da ist, und ich bin sicher, dass bis dahin die Corona-Bestimmungen angepasst sein sollten", so Tessy. Das würden wir der einstigen Prinzessin von Herzen wünschen!

Verwendete Quelle: instagram.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.