Tessa Bergmeier: Das denkt Thorsten Legat über sie

Tessa Bergmeier credit:Bang Showbiz
Tessa Bergmeier credit:Bang Showbiz

Thorsten Legat findet Tessa Bergmeier „irre“.

Der Ex-Fußballprofi war 2016 als Kandidat bei ‚Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!‘ zu sehen. Damals legte sich der Kicker regelmäßig mit Co-Star Helena Fürst an, die damals den Ruf als „Camp-Zicke“ innehatte. Im diesjährigen Dschungelcamp scheint diese Rolle die einstige ‚Germany’s Next Topmodel‘-Kandidatin Tessa Bergmeier zu übernehmen. Nachdem sie bereits während ihrer Zeit bei GNTM ziemlich polarisierte, sorgte Tessa jetzt schon nach wenigen Tag im australischen Busch für Ärger. Ex-Camper Thorsten Legat kommentierte die Situation jetzt mit ziemlich offenen Worten. „Tessa ist schlimmer als Helena Fürst“, gab Legat im Gespräch mit RTL zu Protokoll, „die ist irre, es gibt keinen besseren Ausdruck für diese Frau. Die hat Synapsenprobleme.“

Die Lage im Dschungelcamp spitzt derweil schon kurz nach Staffelstart dramatisch zu. Nachdem unter anderem durch Tessa ein Streit zwischen den Teilnehmern entbrannte, erspielte die 33-Jährige bei ihrer letzten Dschungelprüfung nur drei Sterne. Auch zur nächsten Herausforderung muss Tessa antreten — es bleibt für sie zu hoffen, dass sie sich diesmal besser schlägt.