Tesla - Analysten ausgesprochen uneins

Zumindest die Kunden sind noch willens, auf ihren Tesla zu warten, die Nachfrage sei ungebrochen hoch, sagt Vivien Sparenberg von Vontobel im Gespräch mit Antje Erhard. Die Analysten wollen hingegen Ergebnisse sehen: der Quartalsverlust sei überraschend hoch, die Investitionen hingen mangels Zieerfüllung bei den Auslieferungen komplett am Kapitalmarkt - und die Analystenprognosen klaffen so weit auseinander wie lange nicht: Sehen Sie selbst.