Terry Gilliam über seine Opernarbeit

Filmregiesseur Terry Gilliam hat mit 'Benvenuto Cellini' seine Berlioz-Oper inszeniert. Fantasiewelten und Bilderfluten wie in Gilliams berühmten Film-Meisterwerk "Brazil" beherrschen die Bühne. An der Pariser Opera Bastille zu sehen bis 14. April.