Werbung

Tennisstar ist Mutter geworden: Angelique Kerber teilt erstes Babybild

Angelique Kerber ist zum ersten Mal Mutter geworden. (Bild: imago/Future Image)
Angelique Kerber ist zum ersten Mal Mutter geworden. (Bild: imago/Future Image)

Angelique Kerber (35) ist vor wenigen Tagen zum ersten Mal Mutter geworden. Auf Instagram schrieb der Tennisstar: "Willkommen in unserer Familie, Liana *25.02.2023". Kerber fügte hinzu: "Dich bei uns zu haben, ist das schönste & überwältigendste Gefühl, das wir uns je hätten vorstellen können." Dazu postete sie ein Schwarz-Weiß-Bild, auf dem das Händchen der Kleinen zu sehen ist. Zahlreiche Glückwünsche finden sich bereits im Kommentarbereich, unter anderem Kerbers Kollegin Sabine Lisicki (33) gratulierte mit Herz-Emojis und schrieb "Wie toll. Alles Gute".

Kerber hatte im August 2022 "aus dem bestmöglichen Grund" ihre Teilnahme an den US Open abgesagt. Ebenfalls auf Instagram hatte sie öffentlich gemacht, dass sie ihr erstes Baby bekommt. Zwar habe sie teilnehmen wollen, doch das Turnier sei bei "zwei gegen eine einfach unfair".

Baldiges Comeback fest eingeplant

Kerbers Tennis-Comeback war bereits in Planung, bevor ihre Tochter auf die Welt kam. "Ich möchte so schnell wie möglich zurückkehren", hatte sie vor wenigen Monaten dem "Stern" erklärt. Kolleginnen wie Serena Williams (41) hätten ihr gezeigt, dass "Muttersein und ein Platz weit oben in der Weltrangliste sich nicht ausschließen".